365 Tage im Wandel

365 Tage im Wandel

noch nicht bewertet
Autor: David Hemmerich
Verlag: GD Publishing
Umfang: 52 Seite(n)
Verfasst: Sep. 2018
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 71

Kategorie: Belletristik » Gedichte  |  Publikationsart: Gedicht
Stichworte: Neuanfang, Trennung, Depression, Verzweiflung, Freunde

Die Geschichte eines Mannes, der alles verlor und sich alles wieder aufbaut

Ende August 2017. D. Merten, 25 Jahre, aus Köln lebt seinen Lebenstraum. Die Ausbildung geschafft, ein Job in der Tasche und eine Frau, die er wahnsinnig liebt an seiner Seite, zudem eine Vielzahl von Freunden, mit denen er sein Leben teilt.

Jedoch zerfällt dieses Leben, welches er so liebte, innerhalb einer Woche. Zu nächst verliert er seinen Job, wodurch er seine Existenz bedroht sieht. In der gleichen Woche geht zudem auch seine langjährige Beziehung in die Brüche.

In "365 Tage im Wandel", verarbeitet Merten diese Schicksalsschläge und kämpft sich aus der totalen Resignation zurück ins Leben.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor


registriert seit: Sep. 2018
Veröffentlichungen auf XinXii:  1
Gießer des Nachtlebens, glaubte einst seinen Lebenstraum gefunden zu haben. Doch falsch gedacht. In einer Spätsommernacht im September 2017 verändert auf dramatischer Weise sein Leben. In 365 Tage im Wandel kann man die Gedanken eines jungen Mannes entnehmen, in welche er am Scheideweg seines Lebens steht und zukunftsweisende Entscheidungen treffen muss.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 1.03
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
Adobe Reader
Dateiformat:
Mehr aus dieser Kategorie