Anleitungsbuch Rituale für Lebenskreisfeste

Anleitungsbuch Rituale für Lebenskreisfeste

noch nicht bewertet
Autor: Brighid
Umfang: 101 Seite(n)
Verfasst: Aug. 2013
Verkaufsrang: 152 XinXii Verkaufsrang
Views: 3949

Kategorie: Religion & Spiritualität » Spirituelles  |  Publikationsart: Ratgeber
Stichworte: Übergangsrituale, Rituale, Geburt, Pubertät, Wohnungsreinigung, Eheschließung, Hochzeit, Schwangerschaft, Klimakterium, Alter, Trennung, Tod, Taufe, Namensgebung, Lebenskreisfeste, Erwachsenwerden, Begräbnis, Bund fürs Leben,

Anleitung zum Zelebrieren von Ritualen für die wichtigen Übergänge des Lebens

Heute braucht man keinen Pfarrer, Priester oder sonstige privilegierte Menschen, die ein entsprechendes Ritual zelebrieren. Nein, es genügt das Gespür für die ganz speziellen Energien, die zu den verschieden Anlässen vorhanden sind, um aus einem Ritual etwas ganz besonderes zu machen. Vor allem für Menschen, die zwar spirituell, aber nicht christlich orientiert sind.

Rituale gibt es seit es Menschen gibt, nur haben sie sich im Laufe der Zeit verändert.
Oft sind damit alte Bräuche und Traditionen verbunden, aber auch neue Lebensübergänge, die bisher im Alltag untergegangen sind, werden durch Rituale hervorgehoben und bewusst gemacht, was dem neuen Lebensabschnitt einen ganz besonderen Sinn geben kann, und dadurch vieles leichter wird. Ich denke dabei an den Übergang vom Kind zum Erwachsenen und den Eintritt ins Alter. Gerade diese Stufen im Leben eines Menschen sollten durch ein Ritual hervorgehoben werden, und dadurch zu etwas Besonderem werden, mit der entsprechenden Wertschätzung.

Lebensabschnitts-Rituale zeigen das Ende von etwas Altem, und den Beginn des Neuen an, machen bewusst, und helfen einen neuen Weg im Leben einzuschlagen, und diesen Schritt leichter zu gehen. Durch sie erhalten wir die Kraft und das Vertrauen, uns auf etwas Neues einzulassen, und Vergangenes hinter uns zu lassen. Und sie verbinden uns mit den Menschen, die uns wichtig sind, und unseren Weg begleiten.

Wie wichtig Rituale für die psychische und soziale Entwicklung eines Menschen sind, ist in der von Technik beherrschten, modernen Zeit für viele in Vergessenheit geraten, und wird als alter Zopf und Gefühlsduselei abgelehnt. Was Ihnen dadurch verloren geht erkennen sie oft erst zu spät.

Einschneidende Ereignisse in unserem Leben sind oft mit radikalen Veränderungen verbunden, die durch ein Ritual bewusster gemacht werden. Zum einen sind sie mit Freude verbunden, zum anderen aber auch mit Leid und Besinnlichkeit. Doch beides hat seinen Platz im Leben eines jeden Menschen und gehört dazu.
Freude und Leid zu teilen ist ein fundamentales Bedürfnis der Menschen, und wurde schon immer in einem Ritual zum Ausdruck gebracht. Diese Entwicklungsphasen sind eng verbunden mit der Aufgabe von alten Gewohnheiten und dem Blick auf neue Aufgaben. Dafür benötigt man Mut und Kraft, die einem durch ein Ritual vermittelt wird, und das ist der Sinn und Zweck dieses Buches.

Wichtige Schwellen des Lebens

Das Leben beginnt mit der Geburt, und so ist das erste Fest, das wir feiern, das Begrüßungs- oder Namensgebungsritual, das auch mit Mutter und Vater werden verbunden ist.
Es folgt der Übergang in die Pubertät, der den Beginn des Erwachsenwerdens anzeigt,
und somit auch den Zeitpunkt, jederzeit Mutter oder Vater werden zu können.
Die Ablösung vom Elternhaus mit der ersten eigenen Wohnung.
Das Ja zu einem Partner, um mit ihm sein Leben zu teilen, ob mit oder ohne Trauschein.
Aber auch Trennungen bleiben nicht aus und gehen leichter vonstatten, wenn sie rituell geschehen.
Der Eintritt in das Alter angezeigt durch die Menopause, und letztendlich das Ende des Lebens mit der Bestattung.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor


registriert seit: Aug. 2012
Veröffentlichungen auf XinXii:  13
Mein Profil auf...
FacebookGoogle+
An dieser Stelle möchte ich dir einen kleinen Einblick in mein Leben geben. Aber wirklich nur einen kleinen, denn die Höhen und Tiefen meiner bisherigen Jahrzehnte würden ein ganz dickes Buch füllen. Doch jetzt bin ich soweit, dass ich allen Stolpersteinen, die auf meinem Lebensweg lagen, dankbar bin. Nur durch sie bin ich das, was ich heute bin.
Und heute bin ich ein Mensch der seine Liebe zur Natur, insbesondere zu Pflanzen und Steinen, die Neugier auf alles Mystische und die Faszination der Magie zum Beruf gemacht hat, denn dazu fühle ich mich wirklich berufen. Vor Jahren fasste ich den Entschluss kurz nach meiner Beförderung und kurz vor meinem 25-jährigen Dienstjubiläum, mein Beamten-Dasein zu beenden.
Du kannst dir sicher vorstellen, dass mich die meisten Menschen meines sozialen Umfeldes für verrückt erklärt haben. Manche haben meinen Mut bewundert, und nur ganz wenige konnten es verstehen. Jetzt endlich kann ich meine Lebensaufgabe erfüllen, indem ich meine Begabung zum Wohle der Menschen einsetze, und mein Wissen, das ich seit meiner Jugend angesammelt habe, an andere Menschen weitergeben.
Durch meine Produkte wie magische Öle, magische Pulver, Räucherwerk und vieles mehr, kann ich eine Verbindung schaffen zwischen der materiellen und der geistigen Welt.
Natürlich konnte ich diesen Schritt nur wagen, weil mir mein Mann den Rücken stärkte, und er mich, wie er so liebevoll sagte, als "Mitesser" schon mit durchbringen würde. Heute führen wir gemeinsam die Firma ANDERSWELT, die sich auf den Bereich Magie und Mystik spezialisiert hat. Wie ich das geschafft habe?
Nur durch meinen unerschütterlichen Glauben an die Macht meiner Gedanken, und die Wirksamkeit der Magie. Aber auch durch das Wissen um die Kraft der Natur, besonders die der Pflanzen und natürlich ihrer Naturgeister, deren Existenz ich seit meiner Kindheit nie in Frage gestellt habe.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 8.31
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
Adobe Reader
 ePub (eReader)
mobi-Format Kindle
Dateiformat:
Aus dem Dokument