arm // reich

arm // reich

Acht Arme. Neunmalreich

noch nicht bewertet
Autor: Ewart Reder
Umfang: 20 Seite(n)
Verfasst: Dez. 2010
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 6014

Kategorie: Belletristik » Kurzgeschichten  |  Publikationsart: Erfahrungsbericht
Stichworte: geld, vermögen, geldanlage, investment, wirtschaft, geschäft, banken, karriere, inseln, kunsthandel, luxus, russland, reichtum, kurzprosa, ghetto, rap, pizza, multikulti, integration, international

Ultrakurzprosa. 17 Texthäppchen über normal Arme // und anormal Reiche

Auf der Webseite von Sony Ericsson standen kürzlich einige der Ultrakurztexte, die hier in zwei Reihen zusammengefasst sind: "Acht Arme" und "Neunmalreich".
Die Texte lesen sich einzeln - oder auch als zusammenhängende Geschichte, unterirdisch verbunden durch ein Geflecht aus Figuren. Eine Person spricht einen Text und kommt vielleicht schon im nächsten Text wieder vor als Person, über die jemand anders spricht.
Die zwei Reihen bilden einen Kontrast. Handelt die erste von Leuten, die im Nachbarhaus (oder Nachbarghetto) leben könnten, entführt die zweite den Leser in die Sphäre von Superreichen, über die er anschließend vielleicht wünschen wird nie etwas gelesen zu haben ...


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Ewart Reder | Autor auf XinXii.com

registriert seit: Dez. 2010
Veröffentlichungen auf XinXii:  1
Ewart Reder
geboren in Berlin, lebt und arbeitet seit 1990 als Lehrer, seit 1998 als Schriftsteller in Maintal bei Frankfurt.
Seine Bücher erscheinen im Horlemann Verlag, Berlin, und im axel dielmann - verlag, Frankfurt am Main.
Mitglied des VS, diverse Auszeichnungen
Informationen unter:
www.fyrleser.de

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 1.04
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
 MS Office Word
Dateiformat:
Aus dem Dokument
Mehr aus dieser Kategorie