Armas vom See

Armas vom See

Einsamkeit-Zweisamkeit-Liebeszeit

noch nicht bewertet
Autor: Georg von Rotthausen
Verlag: GD Publishing
Umfang: 250 Seite(n)
Verfasst: März 2018
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 260

Kategorie: Belletristik » Erotik  |  Publikationsart: Roman
Stichworte: Bi-Neugier, Bi-Sexualität, Teenager, Freundschaft, erste Liebe, Vater-Sohn-Verhältnis

Suche eines männlichen Teenagers nach Liebe und einer Vaterfigur

Der fast 18jährige Jüngling Armas stößt nach dem schwimmenden Überqueren eines Sees an einem kleinen Privatstrand auf den dort wohnenden, gerade angelnden Schriftsteller Christian von Achternberg. Liebevoll und tolerant aufgezogen, doch durch den Wohnortwechsel in eine ländlich norddeutsche Gegend nahe der Ostsee und die berufliche Situation der Eltern, vor allem des als Kapitän auf Großer Fahrt über die Weltmeere schippernden Vaters, sozial vereinsamt, sucht Armas noch Liebe und einer präsenten Vaterfigur. Zunächst noch etwas fremdelnd, freunden Achternberg und Armas sich langsam aber stetig an. Achternberg ist nur auf den ersten Blick allein, tatsächlich aber mit einer deutlich jüngeren Frau liiert. Armas lernt einen ebenfalls ohne Beziehung lebenden gleichaltrigen Nachbarssohn kennen, beide verbindet bald Freundschaft und Bi-Neugier. Durch Achternbergs attraktive Patentöchter hat Armas endlich auch fröhliche weibliche Gesellschaft und lernt bald seine erste große Liebe kennen. Und der Schriftsteller erlebt am Ende dieser traumhaften Geschichte um Sehnsucht nach Liebe, Freundschaft und Orientierung im Leben eine große Überraschung.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor


registriert seit: März 2018
Veröffentlichungen auf XinXii:  5
Nach dem Studium der Neueren und Zeitgeschichte und Amerikanistik an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen freischaffender Historiker und Autor.
Freelance historian and author after studying modern and contemporary history and American studies at Eberhard Karls U, Tübingen, Germany.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 4.15
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
mobi-Format Kindle
 ePub (eReader)
Dateiformat:
Aus dem Dokument
Mehr von Georg von Rotthausen