Auf der anderen Seite des Vorhangs

Auf der anderen Seite des Vorhangs

noch nicht bewertet
Autor: Cora Buhlert
Umfang: 30 Seite(n)
Verfasst: Nov. 2014
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 4026

Kategorie: Belletristik » Thriller  |  Publikationsart: Erzählung
Stichworte: Spionage, Stasi, DDR, 1960er, Ostdeutschland, Leipzig, Spannung, Thriller, sechziger Jahre, Mauer, Cora Buhlert, German books

Leipzig, 1966: Ein Stasi Agent, ein US Millionär und dessen mysteriöse Geliebte

Leipzig, 1966. Major Werner Gottwald hat sein Leben dem Dienst am Vaterland gewidmet und beobachtet als Stasi Agent westliche Besucher in der DDR. Sein neuester Auftrag ist der amerikanische Millionär Zane Smith und dessen Geliebte, die schöne Shoushan Kariyan.

Auf den ersten Blick scheint es ein Auftrag wie jeder andere zu sein. Aber an Zane Smith ist mehr dran, als es auf den ersten Blick scheint, und so steckt Gottwald bald schon bis zum Hals in Schwierigkeiten. Denn es stellt sich heraus, dass Gottwald die Verschlagenheit der kommunistischen Brüder vom KGB unterschätzt hat. Und er hat definitiv Shoushan Kariyan unterschätzt...

Dies ist eine Erzählung abseits der üblichen Stasi Klischees. Die Geschichte ist ca. 9000 Worte lang, was ca. 30 Buchseiten entspricht.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Cora Buhlert | Autor auf XinXii.com

registriert seit: Juli 2011
Veröffentlichungen auf XinXii:  129
Mein Profil auf...
Twitter
Richard Blakemore (1900 – 1994) was a prolific writer of pulp fiction. Nowadays, he is best remembered for creating the Silencer, a masked vigilante in the vein of the Shadow or the Spider, during the hero pulp boom of the 1930s. But Richard Blakemore also wrote in many other genres, including an early sword and sorcery series about the adventures of a sellsword named Thurvok and his companions.
Richard Blakemore's private life was almost as exciting as his fiction. He was a veteran of World War I and II as well as a skilled sportsman and adventurer who travelled the world during the 1920s. He may also have been the person behind the mask of the real life Silencer who prowled New York City between 1933 and 1942, fighting crime, protecting the innocent and punishing the guilty, though nothing has ever been proven.
Richard Blakemore was married for more than fifty years to Constance Allen Blakemore and the couple had four children.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 3.11
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
 ePub (eReader)
mobi-Format Kindle
Adobe Reader
Dateiformat: