Auf Pad mit Konny durch Namibia 1 – Nordwesten und Küste

Auf Pad mit Konny durch Namibia 1 – Nordwesten und Küste

Freiheit und Abenteuer - Reisegeschichten

Autor: Konny von Schmettau
Umfang: 67 Seite(n)
Verfasst: Nov. 2016
Verkaufsrang: 161 XinXii Verkaufsrang
Views: 3281

Kategorie: Reisen & Auswandern » Abenteuer  |  Publikationsart: Reisebericht/ -führer
Stichworte: Pad, Konny, Schmettau, Twyfelfontein, Damara, Fingerklippe, Kamanjab, Himba, Etosha, Otjikoto, Geparden, Waterberg, Wüste, Gleitschirmfliegen, Sandboarding, Angeln, Goanikontes, Oase, Kuiseb, Namibia

Mit der Journalistin Konny von Schmettau Land und Leute hautnah kennenlernen

„Auf Pad“ bedeutet in Südwester-Deutsch, unterwegs zu sein. Gehen Sie mit der Journalistin Konny von Schmettau auf Pad und lernen Sie den Nordwesten und die Küste Namibias, Land und Leute auf abenteuerlichen Wegen hautnah kennen. Reisen macht Spaß – und wir in Namibia können gar nicht genug davon bekommen!
Abenteuerliche Reisebeschreibungen Teil 1 - und es kommt noch mehr :-)

Eine stachelige Angelegenheit: Porcupines bei Kamanjab

Stille liegt über dem Busch. Die Sonne hat ihr Tagwerk vollbracht und sich mit einem strahlend roten Glühen hinter den Horizont auf den Weg zur anderen Hälfte der Erdkugel hin verabschiedet. Leise bewegt ein leichter Wind die feinen Gräser im dunkel werdenden Veld. Ein Nachtvogel erhebt seine Stimme. Ein kaum zu vernehmendes Tapsen verrät, dass sich ein kleines Tier dicht am Boden entlang bewegt und auf leisen Pfoten wieder entfernt.
Abendkühle streicht über das Lagerfeuer, Abertausende von Sternen beginnen am Himmel zu blinken und scheinen nichts zu verheißen als die friedliche Stille einer afrikanischen Nacht. Da plötzlich huscht etwas herbei. Da plötzlich grunzt es, ganz nahe. Das Gras bewegt sich heftig, scheint länger zu werden – doch halt, es ist gar nicht das Gras, das sich hier bewegt, es sind Stacheln. Sie bewegen sich – und sie kommen näher!
Der Reisende wird blass vor Schreck, doch so groß wie die Überraschung und das erste Entsetzen über den nächtlichen Überfall ist die Erleichterung, als er feststellt, dass es sich um ein ganz harmloses Wesen handelt, dass des Nachts schlicht nach Nahrung sucht: Ein Hystrix, oder ganz profan auf Deutsch gesagt, ein Stachelschwein. (...)


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Konny von Schmettau | Autor auf XinXii.com

registriert seit: Sep. 2013
Veröffentlichungen auf XinXii:  4
Mein Profil auf...
Facebook
ENGLISH:
Konny von Schmettau, born 1962 in Hesselbach, in the Wittgensteiner Land, already knew as child exactly what she wanted: To became a journalist and live in Africa. She fulfilled both her dreams.
In the age of nine she composed her first short stories and poems. During her University studies of Classical Archaeology and History of Art she began writing as free-lance journalist.
From 1989-1993 she reported from Uganda as first accredited foreign correspondent and war correspondent after Idi Amin’s dictatorship
In December 2011 she published her first book “Auf Pad mit Konny von Schmettau - Reportagen und Geschichten” including reports and short stories from Namibia, Uganda and Malawi.
Together with Peter Brüggemann, she composed “Swakopmund 120 Years- The official Yearbook 2012”.
Also in 2012, her second book from the series “Auf Pad mit Konny” („On the road with Konny“) was published: “Mit Konny von Schmettau durch den Süden Namibias - inkl. Oranjemund” was released.
2014 she composed the first official travel book about the diamond town in the restricted area: “Oranjemund - a journey through history and modern times”.
In 2015 she first published „Sangwali - David Livingstone at Linyanti“.
2. Extended Editions: October, 2016 (English and German).
In addition, the Namibia Scientific Society published a Special Edition (English) in October, 2016.

Apart from writing and tour guiding, Konny is active in Charity for African mothers and children. Form every book sold, a donation is made to those in need.

DEUTSCH:
Konny von Schmettau, geboren im Wittgensteiner Land, zwischen den Bergen und Tälern des Rothaargebirges, wusste schon als Kind genau, was sie wollte:
Journalistin werden und in Afrika leben.
Beide Träume erfüllte sie sich.
Mit neun Jahren verfasste sie ihre ersten Kurzgeschichten und Gedichte.
Während ihres Studiums begann sie, als freie Journalistin zu publizieren und berichtete als Auslands-Korrespondentin und Kriegsberichterstatterin aus Uganda.
Ihre Reisen und Reportagen führten sie durch viele Länder dieser Welt, doch ihr Herz hing stets an Afrika.
Namibia manifestierte sich zu ihrer neuen Heimat, und seit einigen Jahren ist sie in Swakopmund, der schönen Stadt an der stürmischen Atlantikküste, zu Hause.
Im Dezember 2011 erschien ihr erstes Buch: „Auf Pad mit Konny von Schmettau -
Reportagen und Geschichten. Aus dem Land der unendlichen Weite und Freiheit“ mit
Reisereportagen und Kurzgeschichten aus Namibia, Uganda und Malawi.

2012 publizierte sie gemeinsam mit Peter Brüggemann das Jahrbuch zum 120. Bestehen
der Stadt Swakopmund: „Swakopmund 120 Years - The Offi cial Yearbook 2012“.
Im selben Jahr erschien ihr zweites Buch aus der Reihe „Auf Pad mit Konny“:
„Mit Konny von Schmettau durch den Süden Namibias - inkl. Oranjemund“.
2014 verfasste sie das erste offizielle Reisebuch über die Diamantenstadt im Sperrgebiet:
„Oranjemund - A journey through history and modern times“.
Die erste Ausgabe von „Sangwali - David Livingstone am Linyanti“ erschien 2015. Im Oktober 2016 wurde die 2., erweiterte Neuauflage in Deutsch und Englisch gedruckt sowie eine englische Sonderausgabe in Namibia.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Leserbewertungen (1 Eintrag)  
Mehr als ein Reiseführer 22. Aug. 2018
von Karin Schreitmüller
Dieses und die weiteren Bücher dieser Serie bieten nicht nur viele interessante Informationen und Geschichten aus dem wunderbaren Land Namibia , sondern sind beim Lesen auch ein literarischer Genuss.
Es gibt nur eine Steigerung dieses Vergnügens - sich selbst mit der Autorin auf Pad zu begeben...

angezeigte Meinungen: 1 bis 1 (von 1 insgesamt)

zurück
  $ 5.19
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
Adobe Reader
Dateiformat:
Aus dem Dokument