Babecki, Wappen Cholewa.

Babecki, Wappen Cholewa.

Die polnische Babecki Familie und ihr Wappen.

noch nicht bewertet
Autor: werner zurek
Umfang: 4 Seite(n)
Verfasst: 2010
Verkaufsrang: 160 XinXii Verkaufsrang
Views: 3624

Kategorie: Hobby & Freizeit » Geschichte & Historisches  |  Publikationsart: Fachartikel
Stichworte: Adel, Wappen, Familienforschung, Genealogie, Heraldik, Geschichte, Adelsliteratur, Ahnenforschung, Heraldik, Heraldik, Wappenforschung, Szlachta, Schlachta, herb, Wappen, Polen,

Die polnische Babecki Familie und ihr Wappen.

zahlreiche Beinamen: Kręcirej, Kiercz, Januszkowicz, Chucina. Sie waren die Erben von den Gütern Babcza Piasecznego (1540), Babcza Rszały Rżały (1540-64), Babcza Wiączanki (1542-64), Zdanówka (1543), Babcza Reseda (1544) und Kiełbów (1630-59).

Im siebzehnten Jahrhundert finden wir sie im Land Czersk. Im sechzehnten und siebzehnten Jahrhundert führten sie eine eine Kreisstadt und Verwaltungen in Masowien, im achtzehnten Jahrhundert im Kreis Kaunas und Starodubowskim. Unterzeichneten die Wahl von Jan Casimir (1648) und August (1697) im Land Dobrzyn.

In Galicien bewiesen sie die Herkunft des Adels in Lemberg im Jahr 1782, sowie als Mitglieder des Adelstandes 1817 in Galizien. Legitimierten sich als Adel im Königreich Polen um 1860.

Agnieszka, ca. 1600-ca


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.
 

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 3.12
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
 MS Office Word
Dateiformat: