Benno Gudenberg - aus dem Leben eines waschechten Dichters / band V

Benno Gudenberg - aus dem Leben eines waschechten Dichters / band V

ebook band V

noch nicht bewertet
Autor: Jo van Oost
Umfang: 47 Seite(n)
Verfasst: 2001
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 2354

Kategorie: Belletristik » Humor  |  Publikationsart: Buchauszug
Stichworte: kultbuchverlag, humor, dichter, autoren, schriftsteller, ebook, buchauskopplung, kurzgeschichten, ghostwriter, interview

"Von beachtlichem Sprachwitz geprägt..." Verband dt. Schrifsteller NRW

ebook Band V als Auskopplung des Originalbuches unter ISBN 3935528035

Wer glaubt, dass alle guten, deutschen Dichter tot und begraben sind, darf sich freuen: Benno Gudenberg, der waschechte Dichter aus 70 Prozent Frohseide und 30 Prozent Traumwolle, ist quicklebendig und hat kuriose Anekdoten aus seinem Dichter- und Familienalltag auf Lager.

Er ist mittelgroß, mittelblond und mittellos - hatte also, wie er selbst sagt, laut Statistik auch das Zeug zum Serienkiller. Aber er ist Dichter geworden und lässt uns miterleben, wie er u.a.

- gegen Schreibblockaden und Tantenbesuche kämpft
- ein doppelter Ghost-Dichter wird
- versucht, aus Geldmangel auf einer Insel zu verschellen
- im deutsch-englischen Wörterbuch Wirtschaftsgeheimnisse lüftet
- oder, was ein Vollwert-Applaus ist

In diesem letzten von 5 Bänden ist neben Vorwort und kompletter Inhaltsangabe ein Bonus von zwei weiteren Texten enthalten:

- Bildung oder Blasenbildung
- Nomen est omen
- Was länge gärt, wird endlich Wut
- Gute Vorsätze
- Heute schon geoutet? oder: Die einzig wahre Fassung des Interviews in der Zeitschrift "Igitte"
- Zur Interpretation freigegeben

Die Geschichten sind für Autoren (und solche, die es werden wollen) ein Muss, und für alle ein Genuss! Sie bergen nur eine Gefahr: sie könnten Schmunzelrunzeln hervorrufen...

Alle Dateien sind 128bit-sicherheitsverschlüsselt, erlauben aber das barrierefreie Lesen


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Jo van Oost | Autor auf XinXii.com

registriert seit:
Veröffentlichungen auf XinXii:  5
Unter dem Pseudonym Jo van Oost schreibt ein Autor für den kultbuchverlag, der einem breiten Lesepublikum bereits in anderen Genres bekannt ist. Sein Vorname ist das Überbleibsel von Johannes. Den Hannes hat sein Vater beim Poker mit einem Typen namens Wader als Einsatz gegeben. Seither fühlt sich Jo etwas einsilbig.

Über seine Kindheit schweigt er verbissen, ausser dass er, wie alle anderen Kinder neun Monate im Bauch der Mutter verbrachte. Als seine Entwicklung abgeschlossen war, hat er sich die restlichen sieben Monate derart gelangweilt, dass er zu dichten begann. Hiermit wurde der erste Beweis pränataler Schädigung von Schriftstellern angetreten.

Als ehemaliger Sitzdienstverweigerer lehrt er heute anaerobe Peristaltik in Darmstadt. Er selbst nennt sich gern "das komparative Gegenteil eines Inkontinenten". Was nichts bedeuten muss...

Der Illustrator:
NONÄHM bereichert die Texte mit Computergraphiken. Böse Zungen behaupten, er zog dafür lebende Vorbilder aus der engen Nachbarschaft heran, weshalb sein Wohnort strikter Geheimhaltung unterliegt.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück