Brandermittlung: Fehlerhafter Zustand von Brandschutzanlagen

Brandermittlung: Fehlerhafter Zustand von Brandschutzanlagen

noch nicht bewertet
Autor: Frank Dieter Stolt
Umfang: 23 Seite(n)
Verfasst: Aug. 2012
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 4041

Kategorie: Technik » Bauwesen  |  Publikationsart: Fachartikel
Stichworte: Brandschutz, Brandschutzanlagen, Errichtung, Wartung, Instandhaltung, Brandermittlung, Normen, Richtlinien, Brandursache

Fehlerhafter Zustand von Brandschutzanlagen als Brandschadenursache

Die regelmäßige Instandhaltung und Überwachung brandschutztechnischer Einrichtungen ist ein wesentlicher Faktor, der die Funktion derartiger Einrichtungen sicherstellen kann.
Sicherlich wird die Brandschutzanlage selbst noch deren Zustand in der Regel die Brandursache sein. Allerdings wird der Zustand der Brandschutzanlagen immer dann relevant, wenn es trotz des Vorhandenseins derartiger Anlagen zur Brandausbreitung in andere Bereiche oder zu Verletzten oder Toten gekommen ist.
Das Unternehmen als Betreiber der Brandschutzanlagen muss zudem die Instandhaltungsdokumentation entsprechend der geltenden Normen und Richtlinien archivieren. Aus der Dokumentation müssen unter anderem die Prüfungsdaten, der Prüfungsumfang und das Prüfungsergebnis sowie die Daten und Ergebnisse der durchgeführten Wartungen hervorgehen. Die regelmäßigen Funktionsprüfung, Begehung oder Inspektion hingegen kann eine entsprechend eingewiesene Person durchführen.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Frank Dieter Stolt | Autor auf XinXii.com

registriert seit: Aug. 2012
Veröffentlichungen auf XinXii:  27
Mein Profil auf...
XINGFacebookLinkedIn
Sicherheitsfachwirt (FH) Frank D. Stolt, M.MSc, MA, MIFireE, CFEI, CFII
ist studierter Brandschutz- und Sicherheitsexperte sowie Kriminologe und Polizeiwissenschaftler. Studienorte waren u.a. Leeds, Krems, Wien, Bochum. Neben seiner 13 jährigen Tätigkeit im In- und Ausland als Sachverständiger und Gerichtsgutachter für die Ermittlung von Brandursachen und Explosionen kommen jahrelange Lehrtätigkeit in der Aus- und Fortbildung bei Polizei und Feuerwehr sowie internationale Vortragstätigkeit hinzu. Einigen Lesern wird er bereits als Fachbuchautor bzw. durch die eine oder andere seiner vielen Veröffentlichungen bekannt sein. Seit 40zig Jahren ist er Feuerwehrmann in einer Einsatzabteilung und „Technischer Fachberater Feuerwehr“ der Feuerwehr Mannheim.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 7.79
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
Adobe Reader
Dateiformat: