Dan Shocker's Macabros 2 – Fluch der Druidin

Dan Shocker's Macabros 2 – Fluch der Druidin

noch nicht bewertet
Autor: Dan Shocker
Umfang: 117 Seite(n)
Verfasst: Juli 2017
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 43

Kategorie: Belletristik » Horror  |  Publikationsart: Roman
Stichworte: Dan Shocker, Macabros, Jürgen Grasmück, Thuerlaen, Knickery, Kiuna Macgullygosh, Einsiedlerin, Druidin, irische Insel, Grusel, Horror

Dramatische Ereignisse um die blutrünstige Einsiedlerin Kiuna Macgullygosh

Im Januar des Jahres 1569 kommt es auf der irischen Insel Inishkeere zu einigen dramatischen Ereignissen. Seit langer Zeit verdächtigen die Bewohner der Insel die Einsiedlerin Kiuna Macgullygosh, junge Mädchen in ihr Haus zu locken und deren Blut zu trinken. Als eines Tages der Hexenjäger Jonathan Thuerlaen in dem kleinen Dorf ankommt, beauftragen ihn die ängstlichen Menschen, dem Treiben der verhassten Druidin ein Ende zu bereiten. Noch am selben Abend suchen Thuerlaen und sein Begleiter Knickery die heruntergekommene Steinhütte der angeblichen Hexe auf und malträtieren sie mit dem Hexenstecher.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Dan Shocker | Autor auf XinXii.com

registriert seit: Apr. 2018
Veröffentlichungen auf XinXii:  5
Dan Shocker alias Jürgen Grasmück (1940 bis 2007) war ein deutscher Autor von Horror- und Science-Fiction-Romanen und schrieb unter den Pseudonymen Albert C. Bowles, Bert Floorman, J. A. Garett, J. A. Gorman, Jay Grams, Jürgen Grasse, J. A. Grouft, Jeff Hammon, Ron Kelly, Rolf Murat, Steve D. Rock, Dan Shocker, Owen L. Todd und Henri Vadim.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück