Der künstliche Mensch - Ein Menschheitstraum

Der künstliche Mensch - Ein Menschheitstraum

noch nicht bewertet
Autor: Heike Jestram
Umfang: 37 Seite(n)
Verfasst: Dez. 2011
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 4405

Kategorie: Kunst » Film- & Videokunst  |  Publikationsart: Fachartikel
Stichworte: Alraune, Android, Antike, Blade Runner, Descartes, Film, Roboter, Frankenstein, Golem, Homunculus, Homunkulus, In-Vitro-Fertilisation, künstlich, Maschine, Mensch, Metropolis, Monster, Mythen, Retorte, Sagen, Terminator, La Mettrie, Prometheus,

Auszug aus: Mythen, Monster und Maschinen. Der künstliche Mensch im Film

Bei diesem Text handelt es sich um einen Auszug aus meinem Buch "Mythen, Monster und Maschinen. Der künstliche Mensch im Film", das in Druckfassung erstmalig im Jahr 2000 im Teiresias Verlag Köln erschienen ist und seit Dezember 2011 in überarbeiteter und ergänzter Fassung als ebook vorliegt.
Seit den Anfangsjahren des Films ist auch die Erschaffung künstlicher Menschen immer wieder ein beliebtes Thema gewesen. In den ausgewählten Kapiteln werden geschichtliche, mythologische, medizinische und kybernetische Hintergründe näher beleuchtet.

Inhalt:

DER KÜNSTLICHE MENSCH – EIN MENSCHHEITSTRAUM 3
Einleitung 3
Die Urahnen von Robby & Co. 5
Das 20. Jahrhundert – Alles ohne Sex 13
Wird es eine „Machina Sapiens“ jemals geben? 19
BIBLIOGRAPHIE 34


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Heike Jestram | Autor auf XinXii.com

registriert seit: Dez. 2011
Veröffentlichungen auf XinXii:  6
Nach dem Studium der Kunstgeschichte, Erziehungswissenschaften und Medienberatung an TU und FU Berlin und dem Abschluss als Diplom-Medienberaterin arbeitete Heike Jestram viele Jahre projektbezogen als Castingassistentin, Dramaturgieassistentin, Setaufnahmeleiterin und Produktionsassistentin bei zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen, u. a. für Scripthouse, Phoenix-Film, Grundy UFA, Polyphon, Bavaria, Teamworx, Producers at Work und Typhoon.
Nach einer mehrmonatigen Weiterbildung und erfolgreicher Prüfung an der IHK Berlin ist sie seit September 2011 Producerin IHK für die Film- und Fernsehproduktion.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 3.11
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
 ePub (eReader)
Adobe Reader
mobi-Format Kindle
Dateiformat: