Die Faszination des Erfolges/Report

Die Faszination des Erfolges/Report

Pioniere einer neuen Business-Welt

Autor: Karl J. Hierl
Umfang: 21 Seite(n)
Verfasst: Okt. 2013
Verkaufsrang: 154 XinXii Verkaufsrang
Views: 2685

Kategorie: Wirtschaft & Politik » Strateg. Management  |  Publikationsart: Ratgeber
Stichworte: Rendite steigern, Kosten senken, Team-Aufbau, Team-Bildung, Team-Management, Team-Motivation, Mitarbeiter-Motivation, Projekt-Management, Projekt-Steuerung, Wettbewerbs-Vorteile, Wettbewerbs-Strategie, Wettbewerbs-Überlegenheit, Unternehmens-Strategie, Firmen-Strategie, Innovation, Innovations-Strategie, Erfolgs-Strategie, Zukunfts-Strategie, Produkt-Innovation, Produkt-Entwicklung, Unternehmens-Organisation, Firmen-Organisation, Prozess-Optimierung, Fertigungs-Prozesse, Internet-Marketing, Kariere

Hirngerechte Unternehmens-Strategie - überlegen bessere Erfolge in Chaos-Märkten

Von den Besten lernen -
Hirn-gerechte Unternehmens-Konzepte - für überlegene Markt-Erfolge
Alle Analysen überlegener Markt-Erfolge zeigen heute übereinstimmend 3 dominante Erfolgs-Kriterien:

Innovation. 

Das NEUE wird zur unverzichtbaren Basis


Faszination: 

Die Bereitschaft der Kunden, sich freiwillig in dieses Unbekannte einzuarbeiten,
hängt an der Faszination, die das Produkt ausstrahlt


Harmonie

Es muss eine natürliche Übereinstimmung des Produktes
mit den Prinzipien des menschlichen Denkens & Handelns geben.
Der Benutzer muss sich im Innersten verstanden und wertgeschätzt fühlen

Gelingt dies einem Unternehmen, schreibt es traumhafte Gewinne. Fehlt auch nur ein Aspekt, bleibt nur noch die Selbstzerstörung in Wettbewerb und Preiskampf. Der Graben zwischen ERFOLG und VERLUST wird immer breiter.

In sehr kompakter Form beschreibt dieses Buches die jetzt erfolgreichen Strategien. Macht sie mit klaren Definitionen griffig und übertragbar. Zeigt dazu an einem bereits international hoch erfolgreichen Beispiel die Umsetzung.

Wer eine straffe Anleitung für sein eigenes, erfolgreiches Handeln sucht, findet hier die passende Vorlage.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Karl J. Hierl | Autor auf XinXii.com

registriert seit: Okt. 2013
Veröffentlichungen auf XinXii:  1
Mein Profil auf...
XINGFacebook
Die neue Basis nachhaltig erfolgreicher Konzepte
In der aktuellen Welt radikaler Veränderungen sind Innovations-Konzepte wertvoll, die aus erfolgreichen Erfahrungen - völlig neue, dennoch nachhaltig wirkende Zukunfts-Konzepte machen. Richtig erfolgreiche Konzepte bedienen sich daher der gleichen Prinzipien, die auch die Veränderung ausgelöst haben: Die Funktions-Przesse unseres Hirns.

Die Qualifikation des Autors
Der Autor Karl J. Hierl kann hier auf sehr breit angelegte Erfahrungen zurück greifen, die alle auf seiner Spezialisierung basieren: Die Funktions-Prinzipien des menschlichen Hirns - übertragen auf Abläufe und Werde-Prozesse im normalen Alltag.

Auszug aus seinen bisherigen Erfolgen
• Hirn-gerechte Entfaltung von Organisation-Entwicklung-Projekten

Tiefgreifende Umstellungs-Prozesse bei laufenden Geschäften in Unternehmen
wie VOLVO, ALNO oder Allianz.lTw. Auch in Partnerschaft mit Kollege Gunter Steidinger/VS-Villingen 


• Hirn-gerechte Optimierung von Handels-Prozessen

Tiefgreifende Veränderung der Waren-Präsentation-Prozesse für Juweliere. Ergebnisse:
Bis zu 90% geringerer Waren-Einsatz - bei signifikant erhöhter Abschluss-Sicherheit. 


• Hirn-gerechte Steuerung von Gesundheits-Prozesse

Entwicklung eigendynamischer Besserung-Prozesse in einem 15jährigen Apotheker-Projekt.
Zünden, begleiten und intensivieruen von Selbstheilungs-Prozessen mit ganzheitlich wirkenden Effekten. 


• Öffentliche Präsentationen

Vorstellungen dieses HrIn-dynamischen Prinzips und dessen konkrete Umsetzung
an der Uni Graz, der European Business-School, Kontakt zur Uni der Bundeswehr
und weiteren offiziellen Ausbildung-stätten.


Wie soll man Karl J. Hierl also einsortieren?
Die Kombination einer hoch konzentrierten Ausrichtung auf die Funktion-Prinzipien des menschlichen Hirns -
und deren Umsetzung auf viele, sehr realistische Aufgaben empfehlen Karl J. Hierl für alle Aufgaben,
in denen ein besonders grosser Innovations-Sprung - bei gleichzeitig grösstmöglicher Harmonie und Sicherheit gefordert ist.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Leserbewertungen (2 Einträge)  
Ein Buch, das sehr interessante Ansätze liefert... 10. Jan. 2014
von Dominik Bleilevens
...und diese Ansätze auch sehr schön aufbereitet. Es wird sehr bildlich beschrieben und schöne Beispiele aus realen Firmen werden geliefert. Karl J. Hierl gibt einen guten Eindruck, was alles möglich ist, wenn man mit seinem Körper und vor allem seinem Gehirn richtig umgeht.
Es ist sehr tief recherchiert und somit eine sehr gute Hilfe, wenn man darauf angewiesen ist in schwierigen Märkten zu bestehen. Durch eine gute Abwechslung von Bildern, Headlines und Fließtext macht das Lesen Spaß und es wird nie langweilig. Die Informationen sind gut portioniert und liefern immer wieder neue wertvolle Gedanken.
Alles in allem kann ich das Buch und den Autor nur empfehlen! Ich freue mich auf weitere Bücher!

Exzellent aufgemacht und klar auf den Punkt gebracht. 27. Okt. 2013
von Gitte Zeuner-Nafia
Was Bodo Schäfer als die „Notwendigkeit zum Umdenken“ bezeichnet, bringt der Autor Karl J. Hierl in diesem exzellent aufbereiteten Buch exakt und unmissverständlich auf den Punkt. Anhand von Beispielen erfolgreicher Unternehmen erklärt der Autor, wie biologisch vorgegebene Prinzipien in der Unternehmenskultur integriert zu phänomenalen Erfolgen führen und dass die falschen Grundannahmen der „me-too-Strategien“ im Untergang resultieren müssen. Der Autor stellt dar, wie durch ein zwischenmenschliches Füreinander in Unternehmen nicht nur das Wir-Gefühl gestärkt, sondern auch innovative Lösungen in Team-Arbeits-Gruppen entstehen, die das Unternehmen aus der Masse seiner Konkurrenten hervorheben. Das geschieht dann, wenn der „Synthese-Modus“ im Hirn der einzelnen Mitarbeiter aktiviert wird und stellt die Herausforderung auf der Führungsebene dar, sich von Angst, Disziplin und Druck basierenden Strategien hierarchischer Ordnung zu lösen. Kreativität geschieht dann, wenn auch Fehler gemacht werden dürfen. Durch die Bereitstellung verschiedener Tätigkeitsräume (Relax-Corner, In-between-Café, Teambereiche und „Benches für Nomaden“) wird die Sensibilität der Mitarbeiter für Chancen im kreativen Chaos erhöht und so innovatives Arbeiten gefördert. Ein „must read“ für alle Führungskräfte, die den Unternehmenserfolg als auch den ihrer Mitarbeiter zum Ziele haben.

angezeigte Meinungen: 1 bis 2 (von 2 insgesamt)

zurück
  $ 5.19
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
Adobe Reader
Dateiformat:
Aus dem Dokument