Die linke Hand des Todes

Die linke Hand des Todes

3. Teil der in Wolfenbüttel spielenden Detektivgeschichten

noch nicht bewertet
Autor: Uwe Brackmann
Umfang: 188 Din A5 / 56 DinA Seite(n)
Verfasst: März 2008
Verkaufsrang: 167 XinXii Verkaufsrang
Views: 3987

Kategorie: Belletristik » Krimi  |  Publikationsart: Roman
Stichworte: Knast, Freude, Ernüchterung, alles verloren, Detektiv Lessing

3. Teil der in Wolfenbüttel spielenden Detektivgeschichten

Die linke Hand des Todes

Der ehemalige Bauunternehmer Manfred Peters wird des Mordes an seinem Expartner bezichtigt. Alles spricht gegen ihn. Sein Motiv ist klassisch, hinzu kommen eindeutige Beweise, die keinen anderen Schluss zulassen. Ein Alibi gibt es nicht und zu allem Überfluss taucht auch noch ein Zeuge auf, der kurze Zeit vor dem Mord einen heftigen Streit zwischen dem Tatverdächtigen und dem Opfer beobachtet hat.

Der Fall scheint gelöst und auch dem Haftrichter bleibt keine andere Wahl als die Untersuchungshaft anzuordnen. Als ihm selbst sein Anwalt vorschlägt ein Geständnis abzulegen, besinnt sich Manfred Peters auf den Kommissar, der ihn zwei Jahre zuvor einbuchtete. Als er hört, dass dieser inzwischen seinen Dienst bei der Polizei quittiert hat und nun als Detektiv arbeitet, schöpft er wieder neuen Mut.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Uwe Brackmann | Autor auf XinXii.com

registriert seit: Jan. 2008
Veröffentlichungen auf XinXii:  37
Ich bin 48 Jahre, arbeite im Werkschutz und wohne in Mönchevahlberg.

Die Schriftstellerei betrachte ich als mein Hobby, wobei diese einen immer wichtigeren Platz in meinem Leben ausfüllt. Schreiben kann zu einer Sucht werden. Dieser Ausspruch stammt zwar nicht von mir, aber er umschreibt den Zwang, der mich immer wieder dazu bringt, ein neues Buch zu beginnen. Ein Leben, in dem ich meine Phantasien nicht zu Papier bringen könnte, wäre mir nur noch schwer vorstellbar. Ich schreibe Geschichten, mit denen ich meine Leser in erster Linie unterhalten möchte. Dazu gehören neben dem Kriminalroman, dem ich mein Hauptinteresse widme, auch die Komödie, Phantasie und teilauthentische Geschichten, die das Leben schrieb.

In meiner bislang 16 Bände umfassenden Mike Winter Krimiserie möchte ich meine Leser neben einer guten Story auch zum Nachdenken anregen.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 3.11
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
Adobe Reader
Dateiformat:
Aus dem Dokument