Die schüchterne Zeugin

Die schüchterne Zeugin

noch nicht bewertet
Autor: Jürgen Heimlich
Umfang: 60 Seite(n)
Verfasst: Mai 2012
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 4363

Kategorie: Belletristik » Krimi  |  Publikationsart: Roman
Stichworte: Krimi, Zentralfriedhof, Chefinspektor, Chefinspektor Kneiffer, Schnitzler, Kriminalroman, Wien, Wiener Schmäh, Satire

Der erste Fall für Chefinspektor Kneiffer inklusive Liebesrausch

Nie war es so ruhig in den Büros der Inspektoren gewesen. Belinda Winter versuchte, ihren unmittelbaren Vorgesetzten zu trösten, doch der winkte ab. Chefinspektor Kneiffer hätte am liebsten den Schreibtisch in Brand gesetzt, um danach für immer diesen schrecklichen Ort zu verlassen.

"Die schüchterne Zeugin" ist der erste Band einer Krimi-Trilogie rund um den schrulligen Chefinspektor Kneiffer. Der Wiener Schmäh kommt nicht zu kurz, satirische Elemente sind also nicht auszuschließen.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor


registriert seit: Jan. 2012
Veröffentlichungen auf XinXii:  3
Mein Profil auf...
XINGFacebookTwitter
Jürgen Heimlich, * 1971 in Wien
Verlagsausbildung, 1989 Anfänge als Autor,
Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien
Zahlreiche Rezensionen für www.sandammeer.at

Einige Einzelveröffentlichungen, ein Auszug:
"Zentralfriedhofs-Führer" (Tredition, 2008)
"Die Weihnachtsgeister des Herrn Lau" (Erzählung, Wunderwaldverlag, 2010)
"Zentralfriedhof, der Krimi" (Tredition, 2012)

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 4.15
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
 ePub (eReader)
mobi-Format Kindle
Adobe Reader
Dateiformat: