Die Welt im Wandel

Wenn Erinnerungen nur noch Bilder sind

noch nicht bewertet
Autor: Xwolf
Umfang: 2 Seite(n)
Verfasst: Dez. 2015
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 1113

Kategorie: Philosophie » Erkenntnistheorie  |  Publikationsart: Sonstiges
Stichworte: Erinnerungen, Zeit, Erde, Wandel, Veränderung, Gefühle, Vergangenheit

Die Welt ändert sich, Erinnerungen bleiben nur noch Erinnerungen

Früher konnte man seine Erinnerung jedes Jahr aufs neue Erleben, jedoch hat sich die Welt im Laufe der Zeit so stark verändert, dass dies einfach nicht mehr möglich ist.
Man sollte in diesen Zeiten stark darüber nachdenken, wie man sich selbst fühlt, jedoch auch wie es anderen dabei geht.
Man sollte nicht zu sehr an der Vergangenheit festhalten, denn auch das Neue kann schön sein.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor


registriert seit: Dez. 2015
Veröffentlichungen auf XinXii:  1
Ich habe in meinem relativ kurzen Leben schon viel davon Gesehen, was die Welt Schmerz nennt. Ich habe schon viel davon Erfahren, was die Menschen Liebe nennen, und habe auch schon gesehen was man Tod nennt.
Durch meine Geschichten kann ich diese Erfahrungen verarbeiten, meine Wünsche und Gedanken kann ich in meinen Geschichten leben lassen und so mit dem Menschen teilen...

Über meine Geschichten konnte ich bereits einige Menschen auf dieser Welt erreichen, sogar Freundschaften schließen.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 1.04
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
Adobe Reader
Dateiformat:
Mehr aus dieser Kategorie