Die Wendeltreppe

Die Wendeltreppe

Ein Mysterienthriller

noch nicht bewertet
Autor: Manfred Sutor
Umfang: 550 Seite(n)
Verfasst: Apr. 2013
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 3226

Kategorie: Esoterik » Paranormales  |  Publikationsart: Erzählung
Stichworte: Mystery, Thriller, Krimi, Paranormal, Mysterienthriller, wahre Geschichte, unglaublich, Alice, Wendeltreppe, Liebe, Verbrechen.

Schon als Mädchen spürte Alice an sich merkwürdige Fähigkeiten und nun ....

Dies ist die Geschichte von Alice Adams, einem ganz normalen Mädchen, welches in einer fiktiven Stadt, in einem fiktiven Land lebt. Im richtigen Leben trägt Alice einen anderen Namen. In dieser Beschreibung sind alle auf die Wahrheit hindeutenden Personen, Orte und Begebenheiten so verändert, dass keine der hier vorkommenden Protagonisten darüber identifiziert werden können.
Wenn ich Anfangs behauptet habe, Alice sei ein ganz normales Mädchen, bezieht sich das auf das Aufwachsen des Kindes, nicht aber auf den weiteren Lebenslauf zum Teenager, bis zur reifen Frau. Selbst habe ich Alice erst kennenlernen dürfen, als diese Geschichte praktisch schon vorbei war. Die allerdings ist so seltsam, dass sie es verdient, aufgeschrieben zu werden.

Ich selbst bin ein sehr rationaler Mensch, habe keinen Hang zur Esoterik und glaube erst etwas, wenn ich es selbst gesehen habe. Diese Geschichte aufzuschreiben fiel mir Anfangs einigermaßen schwer, weil ich kaum glauben konnte, was ich erfuhr. Doch im Verlauf der Unterhaltung wartete mein Gesprächspartner mit Details auf, welche für mich nachprüfbar und absolut schlüssig waren. Auch konnte ich beteiligte Personen sprechen, die mir bestätigten, dass alles so und nicht anders geschehen ist.

Ob dieses Buch jemals einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich sein wird, kann ich zum jetzigen Zeitpunkt, wo ich diese Begebenheiten aufschreibe, nicht sagen aber es geht mir nicht um die Schöpfung eines reißerischen Bestsellers, vielmehr erscheint es mir wichtig, diese Geschichte nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. - Dazu ist sie zu seltsam!

Manfred Sutor, im Dezember 2011

Du bist deine eigene Grenze, erhebe dich darüber.
Hafis, (um 1320 - 1388)


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Manfred Sutor | Autor auf XinXii.com

registriert seit: Apr. 2013
Veröffentlichungen auf XinXii:  8
Manfred Sutor wurde 1947 in München geboren. Nach einer Ausbildung zum Reproduktionsfotografen studierte er Graphik- Design und war in der Folge in verscheidenen Werbeagenturen als Layouter und Werbetexter tätig. Seit 1997 leitet er seine eigene Werbeagentur und schreibt nebenbei Bücher. Die Liebe zum Schreiben verspürte er schon länger, beschränkte seine Profession aber hauptsächlich auf die Verfassung von Werbetexten. Seinen Erstling "Hundeleben" brachte er im Vindobona Verlag heraus und ab diesem Zeitpunkt war es um ihn geschehen. Ein Kochbuch erschien in der Folge, in dem er seine Rezepte veröffentlichte, weil er leidenschaftlich kocht und einen Hund hat, welchen er abgöttisch liebt, auch gleich noch die Rezepte für tiergerechte Ernährung.

Bisher verfasste Bücher des Autors:

"Sind wir alle blöd?"-Gesellschaftskritik vom Feinsten.
"Warum immer ich?"-50 bissige Kurzgeschichten
"Herrchen kocht für sich und Waldi."-Bebildertes Kochbuch.
"Schlaflos" ein nächtlicher Albtraum (Kurzgeschichte)
"Hundeleben"-50 bissige Kurzgeschichten
"Esmeralda das verrückte Huhn", Kinderbuch
"Aphorismen und Sinnsprüche."-1000 Sinnsprüche und Aphorismen.
"Die Wendeltreppe"-Mysterienthriller.
"Wallgau"- ein bayerischer Thriller aus dem Oberland.
"Wöhler´s erster Fall"- Das Auge der Bavaria. Ein München Krimi.
"Wöhler´s zweiter Fall"- Formica. Ein München Krimi.
"Wöhler´s drittter Fall"- Eiszeit, Ein München Krimi.
Letzteres Buch ist der bisher letzte Thriller aus der Serie "Wöhler´s Fälle".

Im Dezember 2012 erschien das erste bebilderte Märchenbuch des Autors:
"Esmeralda das verrückte Huhn". Mit vielen lustigen Zeichnungen, erzählt es das Schicksal der "Esmeralda", welche plötzlich zu denken begann. Für Kinder ab 2 Jahren zum Vorlesen.
Besuchen Sie bitte meine Website. Dort können Sie einen kostenlosen Newsletter anfordern, der Sie vor allen anderen Lesern über meine neuen Projekte und Neuerscheinungen informiert:
http://www.manfredsutor.de
Weitere Infos über meine Werke:
http://www.manfredsutor.de
http://www.hkb2008.de
http://www.vindobonaverlag.com

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 8.31
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
 ePub (eReader)
mobi-Format Kindle
Dateiformat:
Auch hier erhältlich