Dr.Dr.Hornbostls Gedankensplitter

Dr.Dr.Hornbostls Gedankensplitter

noch nicht bewertet
Autor: Dr.Dr. Heinrich Hornbostl
Umfang: 142 Seite(n)
Verfasst: Juni 2015
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 1365

Kategorie: Belletristik » Kurzgeschichten  |  Publikationsart: Sonstiges
Stichworte: Ratnehmer, Gesellschaft, BEwitzt, Science-Fiction, Nochwas, Nochwer, knapp, präzise, gratis, wertvoll, leseproben, Nutzlos, Humor, Spaß, Freude, Ideen, Anleitung, LebensUNhilfen, gedankensplitter.net

„Nicht immer ist nicht alles so, wie es nicht ist."

„Nicht immer ist nicht alles so, wie es nicht ist.“
Sollten Sie sich schon jemals Gedanken darüber gemacht haben, wie
sich eine Zahl fühlt, wenn sie gerundet wird und ob ihr dies Schmerzen
verursacht, ist dieses Buch für Sie genau richtig.

Wenn nicht, dann erst recht.

Der Autor führt Sie BEwitzt durch Raum, Zeit und durch unterschiedlichste
Themen über Mensch, Tier und Nochjemanden an neue Grenzen der
Sprache und Gedanken.

Ein Buch, das in keiner CD-Sammlung fehlen sollte.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Dr.Dr. Heinrich Hornbostl | Autor auf XinXii.com

registriert seit: Juni 2015
Veröffentlichungen auf XinXii:  2
Mein Profil auf...
Facebook
geb. 1957, lebt in völliger geistiger Umtagung in Wien.

Er ist in seinen anderen Beruf(ung)en, gewesen oder immer noch, in alphabetischer Reihenfolge: Bilanzbuchhalter, Computer-Betreiber-Seelendoktor, Familienmensch, Geschäftsführer im Einzelhandel, Geschäftsführer in der IT-Branche, Hunde-Gassi-Geher, Möbeldesigner, Montessori-Förderer, Systemanalytiker, Systemoperator, Programmierer, Webdesigner ...

Auf Drängen vieler leidender Mitmenschen, seine Irrationalitäten doch bitte endlich in ein Buch und nicht mehr in normale Korrespondenz zu packen, und durch eine völlig überraschende Zusage des Renate Götz Verlages kam es zur Veröffentlichung seines Erstlingswerks.

Auf dringlichstes Anraten des Verlages und aller Beteiligter, doch erst den Erfolg des ersten Buches abzuwarten, ehe er es der lesenden Menschheit zumutet und sich dem zweiten Werk widmet, schrieb er bis 2014 unheimlich an seinem dritten Buch.

Nunmehr (Herbst 2014) kommt sein nur als eBook erhältliches Werk "Dr.Dr. Hornbostls eBUCH (Gedankensplitter II)" heraus, das sich sowohl im Ton, als auch im Druck als völlig vergriffen erweist.

eBUCH deswegen, weil es eine Übersetzung aus dem Südneuseeländischen ist. Dort hieß es eBOOK. Da bei jeder Übersetzung feinste Feinheiten verloren gehen können, ist dieses Werk zweisprachig ausgelegt.

Das Buch "Dr.Dr. Hornbostls HUNDEALTER (Gedankensplitter III)" folgt.

Achtung: Dr.Dr. Hornbostl hat sich einen Unkünstlernamen zugelegt und lebt seitdem unter dem Pseudonym "Ernst Zlo" unerkannt in Wien.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 5.19
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
 ePub (eReader)
Dateiformat:
Aus dem Dokument