Ein (fast) ehrenwertes Haus

Ein (fast) ehrenwertes Haus

Maria Swoboda ermittelt (Ein Wien Krimi)

noch nicht bewertet
Autor: Rosa Sommer
Verlag: GD Publishing
Umfang: 112 Seite(n)
Verfasst: Feb. 2014
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 2187

Kategorie: Belletristik » Krimi  |  Publikationsart: Roman
Stichworte: Wiener Krimi, Wien Krimi, Lokalkrimi, Krimi, Kriminalroman, Barbara Jukl

Ein Krimi den man nicht so schnell vergisst!

Die Wiener Hausmeisterin Maria Swoboda stößt auf eine Leiche. Ein als Fotomodell getarntes Callgirl ist ertränkt worden. Sie vertraut zuerst voll und ganz auf die Fähigkeiten der Polizei bei der Aufklärung. Doch als sie plötzlich auch persönlich davon betroffen ist, beschließt sie, die Sache selbst in die Hand zu nehmen.

Mithilfe ihres kriminalistischen Scharfsinns gelingt es Frau Swoboda, einen Blick hinter die Kulissen der gutbürgerlichen Wiener Gesellschaft zu werfen. Dabei enthüllt sie ein Netz aus Betrug, Erpressung und Habgier, und zieht mehr Interesse auf sich, als ihr lieb ist...


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.
 

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 5.19
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
 ePub (eReader)
mobi-Format Kindle
Dateiformat:
Aus dem Dokument