Analyseschemata für optimale Betriebsmittelauswahl

Diplomarbeit Betriebswirtschaft

not yet rated
Author: Carsten Wolsing
Length: 70 page(s)
Language: Deutsch
Written: Sep 2008
Sales Rank: - XinXii Sales Rank
Views: 2102

Category: Business & Politics » Purchase  |  Work: Thesis
Keywords: Total Cost of Ownership, TCO, Muri, Mura, Muda, Amortisationsvergleichsrechnung, Rentabilitätsvergleichsrechnung, Kapitalwertmethode, Break-Even- Point, ABC/XYZ-Analyse

Alle notwendigen Wirtschaftlichkeitsberechnungen

3.1 Total Cost of Ownership (TCO)……………………………………...7
3.2 Einflussgrößen auf TCO……………………………………………...8
3.3 Direkte und indirekte Kosten………………………………………...9
4 DIE OPTIMALE AUSWAHL VON BETRIEBSMITTELN……………..10
4.1 Die Aufgaben der Betriebsmittelplanung…………………………..10
4.2 Die Analyse der Fertigungsart………………………………………12
4.2.1 Die Einzelfertigung……………………………………………12
4.2.2 Die Sorten-, Partie- und Chargenfertigung……………………12
4.2.3 Die Serienfertigung……………………………………………13
4.2.4 Die Massenfertigung…………………………………………..13
4.3 Die Analyse des ökonomischen Prinzips……………………………14
4.3.1 Das Miniumumprinzip………………………………………...14
4.3.2 Das Maximumprinzip…………………………………………15
4.4 Die Analyse der wirtschaftlichen Einflussgrößen………………….16
4.4.1 Die 3 Mu Analyse……………………………………………..16
4.4.2 Muri…………………………………………………………....16
4.4.3 Mura…………………………………………………………...17
4.4.4 Muda…………………………………………………………..17
4.4.5 Die 7 Verschwendungsarten im Sinne von Muda……………..17
4.4.6 Die SMED Analyse……………………………………………21
4.4.7 Die Fehler-Möglichkeits-Einfluss-Analyse……………………23
4.5 Die Nutzwert Analyse………………………………………………..24
4.6 Die Life-Cycle-Costing Analyse…………………………………….27
4.7 Die Analyse mit der Amortisationsvergleichsrechnung…………...32
4.8 Die Analyse mit der Rentabilitätsvergleichsrechnung…………….34
4.9 Die Analyse mit der Kapitalwertmethode………………………….36
5 ZWISCHENERGEBNIS UND AUSBLICK……………………………….40
6 DIE OPTIMALE BEREITSTELLUNG VON BETRIEBSMITTELN…..41
6.1 Die optimale Bereitstellung von Maschinen mithilfe der Break-Even-
Point Analyse…………………………………………………………42
6.2 Die optimale Bereitstellung von Werkzeugen und Ersatzteilen……………………………………………………………………...46
6.2.1 Ermittlung des Gesamtbedarfs und der Kosten………………..46
6.2.2 Die ABC Analyse……………………………………………...47
6.2.3 Handlungsempfehlungen aufgrund der ABC Analyse………...50
6.2.4 Die ABC Analyse mit einem zusätzlichem Kriterium………...51
6.2.5 Die ABC/XYZ-Analyse……………………………………….53
6.2.6 Übersicht der Betriebsmittelkategorien nach ABC/XYZ……...54
6.2.7 Handlungsempfehlungen aufgrund der ABC/XYZAnalyse.......................................................................................55
6.2.8 Analyse der optimalen Bestellmenge………………………….57
6.2.9 Das Bestellpunktsystem……………………………………….59
7 ZUSAMMENFASSUNG UND AUSBLICK………………………………..62
8 DIE DARSTELLUNG DER ANALYSESCHEMATA…………………….64
9 ABBILDUNGSVERZEICHNIS…………………………………………….66
10 TABELLENVERZEICHNIS………………………………………………..66
11 QUELLENNACHWEIS (LITERATURVERZEICHNIS)………………...67
12 ANHANG……………………………………………………………………..69
12.1 Beispielrechnung: Bedarfsanalyse mit der Normalverteilung………….69
12.2 Beispielrechnung: Bedarfsanalyse mit der Eindimensionalen
Häufigkeitsverteilung………......................................70
12.3 Beispielrechnung: Bedarfsanalyse mit der Poissonverteilung………….71


Seller assumes all responsibility for this listing.

About the Author

Carsten Wolsing | Author on XinXii.com

Member since: Sep 2008
Publications on XinXii:  1
Technischer Fachwirt und Betriebswirt (VWA) / Spezialisiert auf Einkauf und Produktionsplanung
~

No review yet.

Back
  $ 103.18
VAT included
Instantly download after purchase
Adobe Reader
File format:
-