Der Mensch und der Omega

Der Mensch und der Omega

Die Omega-Auktionen 4

not yet rated
Author: April Andrews
Publisher: GD Publishing
Length: 125 page(s)
Language: Deutsch
Written: Nov 2018
Sales Rank: - XinXii Sales Rank
Views: 144

Category: Fiction & Literature » Romance  |  Work: Novel
Keywords: Me and the Muse Publishing, gay romance, gay fantasy, shifter, gestaltwandler, formwandler, omega, wolfswandler, gay erotik, erotischer Roman

Gay Fantasy Romance

Ihre Liebe ist verboten …

Als Kale mitten in der Nacht ein Klopfen an seiner Tür hört, ist das der Beginn von etwas, das sein Leben für immer verändert. Der Mann, den er hereinlässt, ist nicht nur einer der schönsten, die Kale jemals gesehen hat, er hat auch etwas an sich, das Kale nicht ganz verstehen kann …

Als der Vollmond kommt, findet Kale schnell heraus, was genau dieses „Etwas“ ist. Aidan ist ein Wolfswandler, ein Omega, und er flieht nicht nur vor dem Rudel, das ihn missbrauchen wollte, sondern er hegt auch die Hoffnung auf ein neues Leben.

Aber es wird nicht einfach sein, dieses neue Leben zu beginnen, weil die Anziehungskraft zwischen Kale und Aidan explosiv ist und bald alles für sie bedeutet. Nur dürfen Menschen und Wölfe nicht zusammen sein, und sie werden keine andere Wahl haben, als sich zu trennen … es sei denn, ihre verbotene Liebe kann einen Weg finden …



Ein homoerotischer Liebesroman für Erwachsene mit explizitem Inhalt. Jeder Band dieser Reihe geht auf die romantische Beziehung eines anderen Paares ein. Um die gesamte Handlung sowie die Geschichte aller Figuren zu erfahren, empfiehlt es sich, alle Bände in der Reihenfolge ihres Erscheinens zu lesen. Enthält Hinweise auf mpreg. Dies ist Band 4 der Reihe.

Länge: rund 30.900 Wörter


Seller assumes all responsibility for this listing.

About the Author


Member since: Aug 2018
Publications on XinXii:  6
April Andrews liebt gute Liebesgeschichten, und zwar am liebsten so richtig heiße. Für April bedeutet das Männer, jede Menge Männer.

In ihrer Freizeit geht April gerne ausgiebig spazieren, spielt mit ihrer Katze und versucht sich selbst beim Schachspielen zu überlisten. Das gelingt ihr aber nie, denn sie weiß immer, wie ihr nächster Zug sein wird. Bei ihren Büchern ist das anders. Aprils Figuren nehmen sie mit auf fantastische Reisen, und sie liebt die Tatsache, dass sie ihre Leser ebenfalls auf diese Reisen mitnehmen kann.

If you like this eBook, you might also like:


No review yet.

Back