Die Kulturvariable in Weltwirtschaft und Weltpolitik

Die Kulturvariable in Weltwirtschaft und Weltpolitik

not yet rated
Author: Gebhard Deißler
Length: 15 page(s)
Language: Deutsch
Written: Nov 2012
Sales Rank: - XinXii Sales Rank
Views: 4952

Category: Business & Politics » Politics  |  Work: Study
Keywords: Kulturmanagement in Wirtschaft und Staat, Organisationskultur Dynamik, Gesellschaftskultur Dynamik, intrakulturelle Kulturanalyse, England, Schottland, Irland, Italien, Frankreich, Belgien, Spanien, Katalonien, Baskenland, Separatismus, Indien, China, Kulturimpact, Kulturdynamik transnationaler Organisationen, Europa, nationale Einheit, Staatsmacht, Wirtschaftsmacht, deutsche Kultur und Politik, Islamismus/Fundamtentalismus, interrreligiös

Kulturelle Dynamik in Wirtschaft und Politik

Die Studie vergleicht die kulturelle Dynamik und ihr Management in Weltwirtschaft und Weltpolitik. Welchen Impact hat die Kultur auf die Globalisierungsdynamik transnationaler Unternehen einerseits und auf die Staatsgefüge andererseits?

Nach den zivilisationsbedingten Kulturkonflikten durch den Aufgang und Niedergang der Weltreiche der Antike, der Emergenz der Religionskonflikte in Zusammenhang mit dem Islam, seiner europäischen Variante in Zusammenhang mit der Reformation, der darauffolgenden Kolonial- und schließlich der ideologischen Variante des Kulturkonflikts, tritt heute offenbar wieder der Kulturkonflikt in der Gestalt des Religionskonfliktes weltweit in Erscheinung.


Seller assumes all responsibility for this listing.

About the Author


Member since: Aug 2012
Publications on XinXii:  604
My social profiles on...
XING
Interkultureller Autor, Trainer, Dozent, Researcher

If you like this eBook, you might also like:


No review yet.

Back
  $ 5.58
VAT included
Instantly download after purchase
Adobe Reader
File format: