Die safi'itische Rechtsschule der Jurisprudenz im Islam

Die safi'itische Rechtsschule der Jurisprudenz im Islam

Safi'itische Jursiprudenz zwischen Buhara und Samaqand sowie Nasaf

not yet rated
Author: Michael Schröpfer
Length: 11 page(s)
Language: Deutsch
Written: Jan 2004
Sales Rank: - XinXii Sales Rank
Views: 959

Category: Religion & Spirituality » Islam  |  Work: Article
Keywords: Abu Hanifa, Allah, Altmedina, Analogieschluss, Anhängerschaft, Arabien, Arabische Halbinsel, Ar- Risala, Asch- Schaffi, Aufrichtigkeit, Ägypten, Ägyptische Schule, Bagadadische Schule, Balh, Barra, Barmherzigkeit, Bedürfnis, Bengalen, Bescheidenheit, Biogramm, Buhara, Chronologie, Consensus Doctorum, Darura, Despot, Dynastie, Eigennutz, Familiensinn, Fatwa, Fleiß, Frau, Führer, Gaza, Gebet, Geduld, Gelehrte, Gemeinde, Gemeinschaft, Gemeinwohl, Genügsamkeit, Geografie, Gerechtigkeit, Gesandte Allahs, Gesandter Allahs, Giyas, Gläubige, Gleichwertigkeit, Göttlichkeit, Güte, Hadith, Hadscha, Hanafiten Handlungsorientierung, Händedruck, Hirja, Idschma, Indonesien, Interessenurteil, Islam, Islamic Law, Islamwissenschaft, Isthisan, Istishab, Istislah, Jemen, Jurisprudenz, Kleinasien, Konsens, Kontinuität, Koran, Kufa, Lehren, Lehrer, Lehrmeinung, Libanon, Liberalität, Madhab, Madhahib, Madhhab- Al Qadim, Madrasa, Magib, Malikiten, Manara- Moschee, Maqasid, Maslaha, Medina, Meisterschulen, Mekka, Methode, Mitgefühl, Mosul, Mudarris, Muslime, Nasaf, Nahsab, Nisapur, Nordafrika, Normativ, Notwendigkeiten, Opferbereitschaft, Ordnung, Orientalistik, Öffentlichkeit, Pakistan, Palästina, Prinzipien, Prophet, Qadi, Recht, Rechtsgelehrte, Rechtsgutachten, Rechtsnormen, Rechtsschulausbreitung, Rechtsschule, Rechtsschulen, Religionsgeschichte, Richter, Samarquand, Sarafsan, Sauberkeit, Saudi- Arabien, Schafiiten, Schichten, Shafi’itische Rechtsschule, Sitte, Sittlichkeit, Sudan, Sunna, Sure 31:17- 19 Luqman, Sure 33:21 Die Verbündeten, Syr Darya, Syrien, Tabaqat, Tabaqat- Werke, Ta’rh Bagdad, Tapferkeit, Transoxanien, Türkei, Unbestechlichkeit, Unrecht, Unterrichtsabläufe, Urf, Usul Al- Figh, Uswa Hasana, Übereinstimmung, Übung, Urteilsfindung, Verantwortlichkeit, Verhalten, Verlässlichkeit, Vorbild, Vorislam, Vorrangigkeit, Wertschätzung, Westafrika, Wissenschaft, Wohl, Zentralasien, A. B. Al- Hasan Al Farisi, Abu‘ Asim‘ Al‘- Abbadi, Abu Bakr Al- Udani, Abu Bakr Al- Usbanikati, Abu Darr Yussuf Al Buhari, Al- Qaffal As Sasi, Annemarie Schimmel, Bassam Tibi, Burchard Brentjes, Emir Ismai‘il, Heinz Halm, Hibban Al- Busti, Ibn Hanbal, Ibn Suraig, Imam Safi’i, Joseph Schacht, Mohammed Arkoun, Muhammad Al- Safi’i, Muhamma B. Nasr Al Marwazi, Muhammad B. Talib An- Nasafi, Muhammad Idris Al- Schafi’i, Murad Hofmann, Udo Tworuschka

Die Ausbreitung der Rechtsschule der Safi'iten als koranische Grundströmung

Michael Schröpfer beschäftigt sich in der vorliegenden Arbeit mit der Ausbreitung der safi’itischen Rechtsschule als eine von mehreren, sich zum Teil auch bedingenden bzw. ergänzenden Strömungen der islamischen Jurisprudenz in der Region um Buhara und Samaqand (Transoxanien).
Es entspricht dem üblichen quantitativen Charakter einer solchen Arbeit, aus methodischen Gründen eine Eingrenzung dieses hochkomplexen Themas vorzunehmen.
Schröpfer strukturiert diese Eingrenzung durch seine Konzentration auf zwei Schwerpunkte. Einerseits geht es ihm um die Darstellung der safi’itischen Rechtsschule als ein rechtleitender Bestandteil des islamischen Glaubens, welcher sich Allah hingibt und den durch Allah an den Propheten Muhammad geoffenbarten Heiligen Koran unzweifelhaft als Grundlage ansieht. Andererseits leistet Schröpfer eine exkursartige Darstellung der Entwicklung der safi’itischen Rechtsschule im historisch orientierten Kontext. Beide beschriebenen Schwerpunkte zeigen schlussfolgernd die Bedeutung dieser Strömung der islamischen Jurisprudenz auf.

Coverbild (C): Transoxanien (Wikipedia)


Seller assumes all responsibility for this listing.

About the Author

Michael Schröpfer | Author on XinXii.com

Member since: Jan 2008
Publications on XinXii:  80
Michael Schröpfer (*1963 Elgersburg) arbeitet nach Schulzeit (Ilmenau/Jena), Militärdienst (Erfurt) und Studium der Philosophie und Pädagogik (Jena) seit 1993 als Lehrer in Weimar und Erfurt.

If you like this eBook, you might also like:


No review yet.

Back