Die Träume unserer Frauen

Die Träume unserer Frauen

Sex ist keine Pornographie - Sex ist glücklich sein

not yet rated
Author: Toni Wilder
Length: 300 page(s)
Language: Deutsch
Written: Feb 2008
Sales Rank: - XinXii Sales Rank
Views: 2078

Category: Sex, Love & Erotic » Erotic Stories  |  Work: Story / Narration
Keywords: Liebe, Spaß, Frauen, Mädchen, Sex, Abenteuer, Aufklärung, erste Erfahrungen, Lehrzeit der Liebe, pubertärer Bub und reife Frauen, Nachkriegszeit auf dem Bauernhof.Abenteuer im Urlaubshotel, Abenteuer in Thailand

als junger Bub unter reifen Frauen als reifer Mann in Thailand

Die Träume unserer Frauen.
Das Schicksal hat mir viele weibliche Wesen in den Arm gelegt. So dass es mir vergönnt war, mich in viele Frauen-Seelen hineinzudenken. Nein, nicht dass ich behaupten wollte, ich hätte je weibliche Psyche ergründen können. Aber, fragen Sie einmal einen Imker, Frauen sind ein bisserl wie Bienen, behutsam kannst Du mit der bloßen Hand in einen Bienenstock greifen, es wird Dir nichts passieren, aber beim geringsten Fehler, zücken sie sofort den Stachel.

Mich selbst hat das Kriegsende auf einen Bauernhof in Niederbayern verschlagen. Durch die schwere Arbeit hatte ich keine Zeit pubertär zu werden. Der Wildwuchs ohne irgendwelche Streicheleinheiten der Eltern hat mich schnell in die offenen Arme junger Mädchen und reifer Frauen fallen lassen. Eine Situation, die mich für mein ganzes Leben geprägt hat.

Mein Buch „Die Träume unserer Frauen“ sind nun eine Homage an diese Frauen. In den zitierten Erlebnissen mag sich so manche Frau – in ihren Träumen – wieder finden.

Hier schreibe ich also mein Leben – von der Zeit meiner anfänglichen Schüchternheit in den „Lehrjahren der Liebe“, meiner ersten Nacht mit einer vernachlässigten Ehefrau, die mir gelernt hat, dass Frauen gar nicht so anders sind, wie wir Mannsbilder, die einen mögen den feinsinnigen, zärtlichen Liebhaber und die anderen den zupackenden Rambo – und andere sowohl, als auch….

Weil ich offenbar damals ein stattlicher Bursch war, haben es mir die Mädchen und Frauen leicht gemacht mich fallen zu lassen. So habe ich mich im Laufe meines Lebens zu einem „lockeren, aber recht empfindsamen Vogel“ entwickelt. Wenn ich mich nun hie und da einer derben Sprache bediene, liegt es daran, dass auch die Situationen manchmal entsprechend waren.

Im letzten Teil erzähle ich von meinem Lebensabend in Thailand, einem Schlaraffenland für ältere Herren, denen die exotischen siamesischen Kätzchen nochmals auf die Sprünge helfen…

Alle Episoden haben ich selbst so erleben dürfen. Deshalb sollte also niemand diese Lebenserinnerungen als Pornographie abtun. Sex zwischen zwei Menschen, die sich mögen, ist die ganz natürliche Konsequenz. Nur die einzelnen Situationen, bis es so weit sind - die Präluminarien – das ist das besondere Kribbeln, das ich so ungemein genossen habe…

Es würde mich für sie freuen, wenn’s bei ihnen durch die Erzählung meiner Abenteuer auch ein bisserl kribbeln würde.

Ihr Autor
Toni Wilder


Seller assumes all responsibility for this listing.

About the Author


Member since: Aug 2012
Publications on XinXii:  1
Neues Autorenprofil eingeben
Mein Name ist Toni Wilder – aber das stimmt so gar nicht, der Toni ist ein Pseudonym.

Ich wandere in meinen Gedanken durch die Geschichte meines Lebens, die geprägt ist vom Einfluss, den Frauen auf mich genommen haben. In all’ diesen pikanten Erinnerungen wäre die Gefahr zu groß, dass Menschen die mich kennen, Rückschlüsse auf noch lebende Personen ziehen.
So kann ich als Toni „rücksichtslos“ erzählen, von meinen Bubenstreichen im Gymnasium, von den Kribbelgefühlen der Nonnen im Heimatlazarett meines Vaters, von den Nachkriegs-Orgien amerikanischer Soldaten mit deutschen Frauen, und später von meinen eigenen Erfahrungen mit jungen, neugierigen Mädchen, bis zu reifen Frauen die sich in meinem Tiroler Urlaubs-Hotel nachts von ihren Männern davongeschlichen haben, um wieder einmal vitaminreiches, junges Gemüse zu verkosten.

Meinen Lebensabend verbringe ich – als „vitaler Grufti“ in Thailand, einem Schlaraffenland der Gefühle. Einem Land, in dem die Frauen vom Zusammensein mit einem Europäer träumen! Mit 70 + genieße ich ein Leben wie im Märchen von Tausendundeinernacht.

Als „Insider“ kann ich Ihnen auch über die Hintergründe dieser asiatischen Erotik erzählen und warum wir europäischen Realos wie Bienen in diesen siamesischen Honigtöpfen kleben bleiben.

Jedenfalls wünsche ich Ihnen beim Lesen viel Spaß,

ihr Autor
Toni

If you like this eBook, you might also like:


No review yet.

Back
  $ 11.62
VAT included
Instantly download after purchase
 MS Office Word
File format:
More in this category