Dienstplanerstellung in der Pflege

Dienstplanerstellung in der Pflege

Schritt-für-Schritt-Anleitung

not yet rated
Author: pflegemanagement-konkret
Length: 10 page(s)
Language: Deutsch
Written: Aug 2011
Sales Rank: 160 XinXii Sales Rank
Views: 7074

Category: Medical & Health » Geriatrics  |  Work: Guidebook
Keywords: Dienstplan, Qualitätsmanagement, Altenpflege, Pflege, stationär, ambulant, MDK, Heimaufsicht, Wohnbereichsleitung, Heimleitung, Pflegedienstleitung, Mitarbeter, Qualität, Checkliste, Mutterschutzgesetz, Jugendschutzgesetz, Arbeitszeitgesetz, Personalplanung, Organisation, Pflegemanagement

Erstellen Sie MDK- und rechtssichere Dienstpläne in neun Schritten

Das eBook richtet sich an Führungskräfte in der Pflege, die für die Erstellung von Dienstplänen zuständig sind. Lernen Sie die bewährte Neun-Schritt-Methode kennen, mit der Sie einfach und zeitsparend Dienstpläne erstellen, die allen Anforderungen gerecht werden.

Außerdem erfahren Sie, wie Sie den Dienstplan MDK-sicher gestalten können. Denn auch im Rahmen einer MDK-Qualitätsprüfng werden Anforderungen an den Dienstplan gestellt. Zum eBook gehört eine Checkliste, mit der Sie Ihren Dienstplan selbst prüfen können. Außerdem erhalten Sie eine Übersicht mit den wichtigsten gesetzlichen Anforderungen aus dem Arbeitszeitgesetz, Mutterschutz- und Jugendschutzgesetz.

Der Ratgeber wurde von Praktikern für Praktiker entwickelt.


Seller assumes all responsibility for this listing.

About the Author


Member since: Aug 2010
Publications on XinXii:  5
Unter dem Label "pflegemanagement-konkret" werden hier eine Reihe von eBook-Publikationen rund um die Themengebiete des Pflegemanagements angeboten.

Die eBooks zeichnen sich durch ihren direkten Praxisbezug und konkrete Handlungsempfehlungen aus. Die Fachinformationen und Ratgeber sollen somit eine pragmatische Hilfe für Mitarbeiter wie Führungskräfte in der ambulanten wie stationären Pflege darstellen.

Das Angebot wird kontinuierlich ausgebaut.

If you like this eBook, you might also like:


No review yet.

Back