Diplomatie und Terrorismus

not yet rated
Author: Jakob Haidvogel
Length: 22 page(s)
Language: Deutsch
Written: Jan 2008
Sales Rank: - XinXii Sales Rank
Views: 1849

Category: Sciences & Research » Social Sciences  |  Work: Term paper
Keywords: terror, terrorismus, diplomatie, internationale politik, Kooperation, UNO, EU

Die Arbeit behandelt Diplomatie im Kontext des Terrorismus

Das Verschwinden alter und das Auftauchen neuer Bedrohungsszenarien in der internationalen Sicherheitspolitik stellen spezifische Herausforderungen f√ľr die Diplomatie dar. Eine besondere Gefahr ist die des internationalen Terrorismus.

In zunehmendem Ma√ü haben Terroristen Aufmerksamkeit auf internationaler Ebene geweckt und die Welt√∂ffentlichkeit f√ľr ihre Anliegen sensibilisiert. So konnten sie ihre politischen Forderungen teils durchsetzen oder erreichten zumindest eine Einbindung in das klassische System der Diplomatie.

Die Angriffe vom 11.September 2001 gegen das Pentagon und das World Trade Center in den USA haben gezeigt, dass Terroristen nunmehr eine direkte Gefahr f√ľr den Westen sind. Mit dem Terrornetzwerk ,,Al-Qa¬ī√≠da" hat sich so etwas wie eine ,,terroristische Internationale" gebildet, die die Aktivit√§ten der islamischen Fundamentalisten weltweit koordiniert. Die Sicherheitspolitik muss diesen Ver√§nderungen in vielfacher Hinsicht Rechnung tragen.


Seller assumes all responsibility for this listing.

About the Author

Jakob Haidvogel | Author on XinXii.com

Member since: Jan 2008
Publications on XinXii:  2
1999: AHS - Matura am Gymnasium Sacr√© Coeur Pre√übaum, N√Ė, √Ėsterreich

2000-2008: Studium der Publizistik, Politikwissenschaft und Betriebswirtschaft in Wien und Oslo

If you like this eBook, you might also like:


No review yet.

Back
  $ 6.47
VAT included
Instantly download after purchase
 MS Office Word
File format: