Gefährlicher Alpha

Gefährlicher Alpha

Die Devil Hills-Wölfe 2

not yet rated
Author: Fel Fern
Publisher: GD Publishing
Length: 163 page(s)
Language: Deutsch
Written: Oct 2018
Sales Rank: - XinXii Sales Rank
Views: 182

Category: Fiction & Literature » Romance  |  Work: Novel
Keywords: Me and the Muse Publishing, gay romance, gay roman, gay fantasy, gestaltwandler, formwandler, wolfswandler, paranormal, übersinnlich, erotik, gay erotik, schwul

Gay Fantasy Romance

Überleben ist Daryl Rushs oberste Priorität. Da sie auf der Liste der von einer mächtigen Organisation gejagten Personen stehen, verbrachten Daryl und sein Bruder fast ihr ganzes Leben damit, sich zu verstecken, bis ein Werwolf-Rudel sie aufnahm. Das Letzte, was Daryl jetzt braucht, ist eine romantische Beziehung, aber er kann die Anziehungskraft des Alphas Deacon Becker nicht leugnen. Wild, gefährlich und unantastbar, wird Deacon aus gutem Grund der Alpha-Dämon genannt. Daryl braucht nur einen Schubs in die richtige Richtung, aber wird er in der Lage sein, den Dämon zu zähmen und ungeschoren davonzukommen?

Nachdem er gesehen hat, wie sein ganzes Rudel dezimiert wurde, ist Deacon in jungen Jahren Alpha geworden. Er baute sein Rudel von Grund auf und würde jede Bedrohung, die in die Nähe seines Zuhauses kommt, zerstören. Gefährten sind eine Schwäche, doch je mehr er seinen Wolf zurückhält, desto intensiver wird sein Verlangen. Und Deacon will Daryl als seinen Gefährten, aber wie hoch ist der Preis für die Paarung mit einem Menschen, der übersinnliche Fähigkeiten besitzt?


Ein homoerotischer Liebesroman für Erwachsene mit explizitem Inhalt. Jeder Band dieser Reihe geht auf die romantische Beziehung eines anderen Paares ein. Um die gesamte Handlung sowie die Geschichte aller Figuren zu erfahren, empfiehlt es sich, alle Bände in der Reihenfolge ihres Erscheinens zu lesen. Dies ist Band 2 der Reihe.


Länge: rund 41.100 Wörter


Seller assumes all responsibility for this listing.

About the Author


Member since: June 2018
Publications on XinXii:  10
Felicia Fern arbeitet tagsüber als Grafikdesignerin und schreibt nachts liebend gerne erotische Romane. Als Sadistin, die es liebt, zuzusehen wie ihre Helden und Heldinnen sich ihre Happy Ends erkämpfen, fügt Fel den üblichen romantischen Verwicklungen gerne ungewöhnliche Elemente hinzu. Ihre Lieblingskombinationen sind MM und Ménage, und sie hat eine Schwäche für paranormale Geschichten.

If you like this eBook, you might also like:


No review yet.

Back