Verbrauchte Liebe

Verbrauchte Liebe

Die brennende Sehnsucht

not yet rated
Author: Kelvin Waiden
Length: 155 page(s)
Language: Deutsch
Written: Nov 2015
Sales Rank: - XinXii Sales Rank
Views: 1387

Category: Fiction & Literature » Romance  |  Work: Novel
Keywords: Liebe, Sex, Sehnsucht, Tourette, Tics, Zwänge, Freundschaft, Frauen, Mädchen, Zweisamkeit, Handicap, Prostitution, Krankheit, Gefühle, Vorurteile, Sexualität,

Der schüchterne Cassian macht mehr zufällig die Bekanntschaft von Melanie.

Der schüchterne Cassian macht mehr zufällig die Bekanntschaft von Melanie. Es scheint Liebe auf den ersten Blick zu sein. Als er dann jedoch auf Melanies Geheimnis stößt, wird ihm sein eigenes Handicap erst richtig bewusst. Noch verschweigt er, dass er unter dem Tourette Syndrom leidet. Wie lange kann er seine Tics noch unterdrücken? Wie kommt er damit zurecht, dass Melanie als Prostituierte gearbeitet hat? Kann seine explodierende Sexualität und die Sehnsucht nach körperlicher Zweisamkeit die tief gerissenen Wunden seiner Zwänge und Tics heilen oder zumindest lindern? Vielleicht ja, wenn da nicht auch noch die Gesellschaft mit ihren Vorurteilen wäre.


Seller assumes all responsibility for this listing.

About the Author


Member since: July 2013
Publications on XinXii:  7
My social profiles on...
Google+
Geboren wurde Kelvin Waiden als einziges Kind einer normalen Nachkriegsfamilie in einem hessischen Dorf am Rande des Vogelsbergs. Er wohne mit seinen Eltern und Großeltern zusammen in einem Anfang der 50 er Jahre des vorigen Jahrhunderts erbauten Einfamilienhauses. Mit 11 Jahren wechselte er von der Grundschule auf das Gymnasium. Mit 7 Jahren erkrankte Kelvin Waiden an dem TS Syndrom, trotzdem bestand er sein Abitur und leistete seinen Grundwehrdienst bei der Bundeswehr. Er studierte Jura und kämpfte weiterhin gegen seine Zwänge. Mehrere Beziehungen und eine Ehe zerbrachen. Heute ist er wieder glücklich verheiratet und lebt weitgehend zurückgezogen von den Menschen in einem kleinen Dorf inmitten der unberührten Natur.
„Damals wusste ich nichts von der Krankheit Tourette und das war wohl auch das Schlimmste für mich gewesen. Heute kennt sie fast jedermann, aber viele wissen immer noch nicht, was es wirkliche bedeutet, an ihr zu leiden.“

If you like this eBook, you might also like:


No review yet.

Back
  $ 3.34
VAT included
Instantly download after purchase
 ePub (eReader)
mobi-Format Kindle
File format:
Also buy here