WARUM...Ich...TEUER?!

WARUM...Ich...TEUER?!

Wie Sie bei Honorarverhandlungen aus dem Stottern kommen

not yet rated
Author: Dr. Amin Talab
Length: 144 page(s)
Written: May 2014
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 2228

Category: Guidebooks » Marketing & Sales  |  Work: Ratgeber
Keywords: verhandeln, aquise, bessere Honorare erzielen, mehr Geld fordern, selbstbewusst Preise nennen, Kunden akquierieren, selbständig erfolgreich anbieten

Mit diesem Buch kann sich jeder Selbständige seine Akquisegespräche erleichtern

Mit diesem Buch kann sich jeder Selbständige seine Akquisegespräche erleichtern. Der Stottersatz „Warum…Ich…Teuer?!“ gehört damit der Vergangenheit an. Sie erkennen als Dienstleister rasch, wie es besser geht und welche Fehler Sie leicht vermeiden können. Der Autor des Bestsellers Der Verhandlungsmeister zeigt klipp und klar, wie Sie bei Ihren Honorarverhandlungen punkten können. Mit seiner praktischen Struktur ist es tatsächlich leichter, die Übersicht zu gewinnen und die Gesprächsinitiative zu behalten. Mit dem Verhandlungsdreieck macht es sogar richtig Spaß, seine Interessen und Preise zu überdenken und zu verhandeln.


Seller assumes all responsibility for this listing.

About the Author

Dr. Amin Talab | Author on XinXii.com

Member since: May 2013
Publications on XinXii:  3
My social profiles on...
XINGFacebookLinkedIn
Dr. Amin Talab beschäftigt sich als Negotiation Counselor seit mehr als 20 Jahren mit den Themen Interessenskonflikte, (interkulturelle) Verhandlungsstrategien und Zieldurchsetzung. Der Autor von mehreren Lehrgängen und Büchern (u.a. Der Meistermoderator, Der Meistermediator und der Bestseller Der Verhandlungsmeister) unterstützt Menschen in unterschiedlichsten Branchen dabei, ihre Interessen rascher und effektiver durchzusetzen.

Als Berater wird er im "Ghost Negotiating" hinzugezogen. Dabei wird seine Erfahrung und Expertise vertraulich genutzt, z.B. um Strategien zu überprüfen, Optionen zu suchen die Argumentation durchzugehen.

Er testet & trainiert Verhandlungsfertigkeiten auch in speziell erprobten Workshops. Dabei kommen v.a. Führungskräfte und Unternehmer mit Best Practice, Fallbearbeitungen, Feedback und Videoanalyse in Topform.

Als Speaker begeistert er Menschen gerne mit seinen bewegenden key-notes, etwa zu neuen Strategien, interkulturellen Verhandlungen oder neue Ansätzen von Verhandlungsmeistern.

Stefan Amin Talab absolvierte das Studium der Rechtswissenschaften an der Uni Wien im Jahr 1995 unter den Top 1% seines Jahrgangs. Im folgenden Jahr wurde ihm von der University of Manchester (GB) der Titel Master of Laws (LL.M.) und von der European Society for Law and Economics (ESLE) in Hamburg (D) der European Master for Law and Economics verliehen.

An der University of Melbourne (AUS) beendete er als Gastvortragender im Jahre 1997 seine Dissertation mit ausgezeichnetem Erfolg zum Thema The Law of the plc from an economic perspective (im Wiener Universitäsverlag erschienen).

Seine vielseitige Erfahrung als Speaker und Verhandlungsberater inkludiert Vortragsreisen für das österreichische Aussenministerium, Grossveranstaltungen und Vorträge an Universitäten und Fachhochschulen in diversen GUS-Staaten, Mexiko und Kuba. Sein internationaler Hintergrund und Ansatz wird in Workshops und bei Verhandlungsberatungen vor allem in Osteuropa (Türkei bis Russland) und im Nahen Osten (Marokko bis V.A.E.) geschätzt.

Seit März 2000 ist Dr. Talab Director von .comeon, dem institute for .communication.

2004 wurde er in die Liste des Bundesministeriums für Justiz (A) als qualifizierter Mediator aufgenommen. Er ist Begründer und Vorstand des Vereins für integrierte Mediation Austria.

Zu seinen Klienten zählen nationale und internationale Organisationen wie u.a. American Express. Austria Telekom, Merck AG, Unicredito BA, Deutsche Bank, der Europäische Gerichtshof oder der Raiffeisen Konzern.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 15.59
VAT included
Instantly download after purchase
mobi-Format Kindle
 ePub (eReader)
File format: