Wie ich auszog Zigaretten zu holen ...

Wie ich auszog Zigaretten zu holen ...

Author: Romana Grimm
Length: 234 page(s)
Language: Deutsch
Written: May 2011
Sales Rank: 112 XinXii Sales Rank
Views: 4260

Category: Fiction & Literature » Mystery & Crime  |  Work: Novel
Keywords: Zigaretten, Krimi, Agent, Killer, Polizei, Domina, Privatjet, Bank, Liechtenstein, Geld

... und als Retter der Welt zurückkam

+++ ACHTUNG! "Zigaretten" gibt es für kurze Zeit zum Kennenlernpreis von nur 0,99€! +++


So hat sich der Krimiautor Thomas Pohl den „Morgen danach“ ganz bestimmt nicht vorgestellt. Auf der Flucht vor seiner Eroberung und auf der Suche nach dem Nikotinkick gerät er wegen einer Schachtel Zigaretten unversehens in ein halsbrecherisches Abenteuer. Weil er statt Tabak beinahe die hochbrisanten - und vor allem kriminellen - Informationen einer Liechtensteiner Bankerfamilie raucht, hat er prompt einen Auftragskiller am Hals, der das brisante Material unbedingt wiederhaben will und dabei weder vor Gewalt noch Entführung zurückschreckt. Thomas erlebt den miesesten Tag seines Lebens und der eklatante Mangel an Gelegenheiten für eine Zigarettenpause ist dabei noch sein geringstes Problem ...


Seller assumes all responsibility for this listing.

About the Author

Romana Grimm | Author on XinXii.com

Member since: Mar 2011
Publications on XinXii:  5
My social profiles on...
FacebookTwitter
Romana Grimm wurde 1983 geboren und von rechtschaffenen Leuten aufgezogen. Den eindringlichen Wunsch, nach Abschluss der Schule einen "sicheren" Arbeitsplatz zu finden, teilte Romana nur bedingt mit ihren Eltern; bereits mit Anfang 20 wusste sie, dass sie ihren Lebensunterhalt lieber mit kreativer Arbeit verdienen wollte. Seither arbeitet sie mal mehr und mal minder fleißig an der Erreichung dieses Ziels. Dabei beschränkt sie sich nicht auf bestimmte Genres, sondern entdeckt sich und ihre Lust am Schreiben mit jeder Geschichte neu. Ihr erklärtes Ziel ist es, Menschen auf eine Reise zu schicken und sie hautnah an ihren Abenteuern teilhaben zu lassen.

If you like this eBook, you might also like:


Customer Reviews (4 reviews)  
Empfehlenswert Dec 1, 2011
by Kirk Spader
"Ihr erklärtes Ziel ist es, Menschen auf eine Reise zu schicken und sie hautnah an ihren Abenteuern teilhaben zu lassen.", schreibt die Autorin in ihrem Profil.
Ich kann nur sagen, für mich hat es funktioniert. Die Geschichte hat Spaß gemacht und die erfrischend flapsige Art zu schreiben, der lakonische Protagonist und die originellen Seitenhiebe auf Agentenstories waren großartig.

Weitermachen, Teil Zwei kauf ich sofort.

Krimi zum Empfehlen June 6, 2011
by Oliver Jentsch
ein kurzweiliger Krimi, spannend geschrieben.
man möchte ihn gar nicht mehr aus der Hand legen.
leider hat er nur 229 Seiten, macht auf jeden Fall Hunger auf mehr.

Bitte Bitte schreib weiter sooo.

Action und Humor satt May 23, 2011
by Anonym
Was für eine wunderbar skurrile Geschichte.
Beim Lesen habe ich praktisch die gesamte Zeit durchgegrinst - wenn ich nicht gerade laut aufgelacht habe.

Die Kommentare von Thomas Pohl, dem Helden wider Willen, sind so herrlich lakonisch und zynisch - man muss ihn einfach gern haben. Auch wenn ich seinen Bruder Andy schon verstehen kann, wenn er Thomas hin und wieder eine knallen (oder gar abknallen) möchte ^^

Die Action-Szenen sind wirklich atemberaubend. In meinem Kopf lief tatsächlich ein Film á la Heat oder The Transporter ab. Die Action ist auch gut in der Geschichte verteilt, so dass man beim Lesen zwischendurch auch mal wieder Luft holen konnte.

Fazit: Was für ein irrer Trip. IIch will mehr davon!

Unterhaltsam und rasant! May 22, 2011
by Oliver Lutz
"Zigaretten" hat mir von der ersten bis zur letzten Seite Spaß gemacht. Thomas´ nörgelige und zuweilen vielleicht etwas nervige Art ist herrlich unterhaltsam und mal etwas ganz Anderes. Solch einen "Helden" sucht man abseits von "Zigaretten" vergebens und allein schon das macht die Geschichte für mich zu etwas Besonderem.

Auch die anderen Charaktere wissen zu gefallen; besonders Wolf, den cholerischen, mit Voodoo-Puppen herumspielenden Chef möchte ich an dieser Stelle noch besonders hervorheben. ^^

Das Ganze ist schön temporeich und zieht den Leser unweigerlich in den Strudel der chaotischen Ereignisse hinein. Gut finde ich auch, dass sich nachdenkliche Passagen und Action-Einlagen recht regelmäßig die Klinke in die Hand geben. So bleibt man gerne bei der Stange.

Der Schreibstil ist souverän und kurzweilig; die vielen "farbigen Metaphern" stören mich nicht, im Gegenteil: IMO denken viele Kerle so über die meisten ihrer lieben Mitmenschen. Es tut gut, das auch mal verbalisiert zu sehen. ^^

Fazit: Mir hat "Zigaretten" viel Spaß gemacht. Das Buch mag vielleicht nicht gerade das tiefschürfendste sein, aber das will es ja auch gar nicht. Es möchte unterhalten, quasi Popcorn-Kino in Buchform sein. Und für mich hat es dieses Ziel mit Bravour erreicht. Ergo gibts ein vollkommen gerechtfertigtes "sehr gut" dafür.

Weiter so!

Show 1 to 4 (of 4 reviews)

Back
  $ 3.91
VAT included
Instantly download after purchase
Adobe Reader
File format:
Look Inside