Facharbeit: Das Wunder von Bern 1954

Facharbeit: Das Wunder von Bern 1954

Wahres Geburtsdatum der BRD / Rückfall in den Nationalismus?

noch nicht bewertet
Autor: Sönke Hartmann
Umfang: 23 Seite(n)
Verfasst: März 2008
Verkaufsrang: 144 XinXii Verkaufsrang
Views: 8431

Kategorie: Wissenschaft & Forschung » Geisteswissenschaften  |  Publikationsart: Diplom- / Magisterarbeit
Stichworte: Wunder von Bern, Fußball, Geschichte, 1954, Helmut Rahn, Fritz Walter, Konrad Adenauer, Theodor Heuss, Deutschland, Nationalsozialismus, Nationalismus, Nachkriegszeit, Wirtschaftswunder, WM 1954, Herbert Zimmermann

Facharbeit aus dem Geschichtsleistungskurs

„Aus! Aus! Das Spiel ist aus! Deutschland ist Weltmeister!“ – Der Schrei Herbert Zimmermanns markiert einen der berühmtesten Tage in der deutschen Nachkriegsgeschichte. Es ist der 4. Juli 1954, der Tag, an dem die deutsche Fußball-Nationalmannschaft das Weltmeisterschaftsfinale im Wankdorf-Stadion zu Bern gegen den Favoriten Ungarn gewinnen kann. Mehr als 50 Millionen Deutsche verfolgen das Sport-Ereignis im Radio. Sie versammeln sich unter Nachbarn, in Kneipen oder vor den Schaufenstern (...)

Im Film „Das Wunder von Bern“ wird die historische Bedeutung des WM-Sieges anhand verschiedener Aspekte angedeutet und das brachte mich erstmals auf die Idee zu dieser Facharbeit. Mich interessierte am „Wunder von Bern“ neben dem Fußball auch die Zeit, in der es stattfand, die politische Begleitmusik also, sowie einige interessante Anekdoten und Legenden, die sich darum ranken.

Denn Fußball ist manchmal mehr als 90 Minuten Sport, an deren Ende ein Sieger und ein Verlierer stehen. Manchmal sind Fußball und Politik enger verknüpft, als man es auf den ersten Blick für möglich hält, und manchmal spielt Fußball sogar Geschichte...


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Sönke Hartmann | Autor auf XinXii.com

registriert seit: Feb. 2008
Veröffentlichungen auf XinXii:  10
Student und freier Mitarbeiter beim Westfalen-Blatt. Internetredakteur in diversen Foren und Onlinemagazinen

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 6.23
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
Adobe Reader
Dateiformat:
Aus dem Dokument