"Faust oder Hand zum Gruß?"

"Faust oder Hand zum Gruß?"

"Bin ich gewalttätig oder bin ich vergebend?"

noch nicht bewertet
Autor: Hörbuch: "Faust oder Hand zum Gruß?"
Länge: 3 Std. 4 Min.
Verfasst: Dez. 2015
Verkaufsrang: 155 XinXii Verkaufsrang
Views: 1271

Kategorie: Religion & Spiritualität » Christentum & Theologie  |  Publikationsart: Ratgeber
Stichworte: Exil, Wirtschaftsflüchtlinge, Schulwesen, ADHS, Vergebung, Christus, Patchworkfamilie, Gesundheit, Bibel, Buße, Segnungen, Frieden, Charakter, Stress, Erfahrung, Glaube, Liebe, Zuversicht, INRI, Gott,

Wie handle ich christlich? Wie geh ich mit meinem Nächsten um?

"Faust oder Hand zum Gruß! "

Ein Leben lang werden wir vor die Frage gestellt: "Gebe ich Fluch oder Segen?"
Aus jeden Beleidigtsein, hätten wir das Recht, Rache zu üben. Hat Jesus Rache geübt?
Wie gehen wir mit unserer Gefühlsduselei um? Sind unser Eindrücke so abgehoben?
Sind wir so wehleidig oder neigen wir immun zu sein vor dem Schmerz?
Vom Kreuz erschallt der Ruf, __Du bist schuldig aber dennoch frei!__
Alles hat einen Sinn.
Und alles hat einen göttlichen Ausgang, wenn wir bereit sind, all unsere Lebenssituationen,
in den Händen Jesus Christus zu legen. Er erlitt am Kreuz die Sünden des Täters wie des Opfers, nur wenige Täter gibt es, die nicht auch Opfer sind.

Ein Dominostein verliert seinen Standpunkt und wirft die andern 234.987 mit um.
Wer war Schuld?
Diese die dem Standpunkt verloren haben, sollen Heimat finden.
Im Exil und vor dem Thron Gottes, durch Jesus Christus aus seinem Heiligem Geist.

Friede dem Gerechten.

Gott bewahre sie, Birgit Nachtiga L L


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Hörbuch: \

registriert seit: Okt. 2015
Veröffentlichungen auf XinXii:  1
Das Hörbuch wurde auf You Tube, als Playlists frei geschaltet.
Keinen Festpreis, jeder gebe was er möchte.
Mit den Einnahmen werden die Missionsreisen finanziert.

Erlebnisse mit Gott= Missionsberichte, auf YT veröffentlicht.


http://lebedankendundbewusst.jimdo.com,

Schlagwörter: Seelenheil, Untröstliche, Siegeskranz, Mutter, Mama, Vater, Väter, Söhne, Geschwisterliebe, Bruder, Gemeinde, Sauerteig, Jesus, INRI, Bruder, Gebet, Erlebnis, Vision, Zeugnis, Wort, Bibel, Heimat, Wiege, wissen was sie tun, Hoffnung, Glaube, Trost, Christus, Schöpfer, Predigtreihe, Scheinheilig, Prophezeiung, Spätregen, Wurzel, Himmel, Wahrheit, Meise, Glaube,Tag.

So wie ich bekam, will ich den Segen weitergeben. Alles hat einen Sinn.
Und alles hat einen göttlichen Ausgang, wenn wir bereit sind, all unsere Lebenssituationen,
in die Hände von Jesus Christus zu legen.
Ich will den Menschen dienen: den Fremden, den Waisen, den Witwen, den Kranken,
den Adoptivkindern, den Kuckuckskindern, den Betuchten und den Armen.
Auf das die Hörenden einsichtig werden.
Und ihr Leben ausrichtet auf dem Fels. Einen anderen Grund lebe auch ich nicht.

1. Kor. 3, 10- 11 Nach der Gnade Gottes, die mir gegeben ist, habe ich als ein weiser Baumeister den Grund gelegt; ein anderer aber baute darauf; jeder aber sehe zu, wie er darauf baut.
11 Denn einen anderen Grund kann niemand legen außer dem, der gelegt ist, welcher ist Jesus Christus.

Das Wort der Bibel.
Dann erst hat sein Werk, Reden, Denken und Unterlassen einen gottgefälligen Sinn bekommen.

Das Hörbuch ist eine Biografie. Alles aus der Kraft des Heiligem Geistes.
Wenn es dem Hörenden zur Lehre wurde, HALLELUJA!
Zur Ehre des Höchsten soll alles sein. Amen!

Gott bewahre sie, Birgit Nachtigall

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
Aus dem Dokument
Hörprobe: Hörprobe:
Mehr aus dieser Kategorie