Feen und Gnome, Damen und Helden

Feen und Gnome, Damen und Helden

Sagen und Legenden aus Deutschland

noch nicht bewertet
Autor: Winfried Brumma
Umfang: 217 Seite(n)
Verfasst: Nov. 2012
Verkaufsrang: 145 XinXii Verkaufsrang
Views: 16398

Kategorie: Belletristik » Märchen  |  Publikationsart: Erzählung
Stichworte: Märchen, Deutschland, Deutsche Märchen, Sagen und Legenden, Mythos, Sage, Legende, Geschichte, Essay, Erzählung, Anekdote, Hexen, Ritter, König, Prinzessin, Wolf, Dachs, Fuchs, Schatz, Nixe

Deutsche Mythen, Sagen und Legenden - von der Autorin Ilona E. Schwartz

Originaltitel: Feen und Gnome, Damen und Helden - und der Teufel höchstselbst.

Das Buch:

Sagen und Legenden sind mehr als nur Geschichten. Sie strotzen geradezu von Archetypen und sprechen, genau wie Märchen, etwas in uns an. Dabei kommt es nicht auf den Zeitgeist, sondern auf das zeitlose Innere an.

Die hier wiederentdeckten Sagen sind zwar neu erzählt, aber in Sprache und Stil herrlich "Retro". Schöne Geschichten aus alter Zeit für das staunende, innere Kind. Die alten Geschichten sind von Generation zu Generation weitergegeben und weitererzählt worden, nicht selten verdreht oder angepasst. Der Kern hat sich jedoch immer erhalten, und darauf kommt es an.

Auch wenn wir es nicht wissen: wir verstehen diese alten Bilder immer noch und lassen uns von ihnen eine besondere Welt zeigen.

Die Autorin:

Ilona E. Schwartz, 1957 geboren und aufgewachsen in Süddeutschland, liebt Märchen und Sagen seit ihrer Kindheit, die sie noch zu einem großen Teil mit ihrer Urgroßmutter verbringen durfte. Von ihr hat sie die Vorliebe für die alten Erzählungen übernommen, denn die alte Dame verfügte über einen reichen Schatz an solchen Geschichten.

Die Autorin beschreibt Bekanntes und Vertrautes auf besondere Weise - weniger mahnend als beschreibend, und zuweilen auch mit einem Augenzwinkern. "Geschichten sind eine uralte Art der Kommunikation", sagt sie, "und unsere Vorfahren kannten die Art - etwas, das gelernt werden soll, auf spannende Art weiterzugeben. Tolkiens "Der Herr der Ringe" und viele alte Sagen sind durchaus nicht so verschieden, wie man annehmen könnte - es geht um Gut gegen Böse, und vor allem um Zauberei und die Magie des Glaubens."

Hinweis: Auch als Taschenbuch / Kindle via Amazon erhältlich.

.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor


registriert seit: Mai 2011
Veröffentlichungen auf XinXii:  12
Mein Profil auf...
XINGFacebookTwitter
Winfried Brumma, seit 2006 als Journalist bei Pressenet, schreibt Fachartikel und Rezensionen, und zeichnet als Herausgeber mehrerer Publikationen.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 3.11
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
Adobe Reader
Dateiformat:
Aus dem Dokument