Fragmente zur Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts

Fragmente zur Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts

herausgegeben von Gerrit Dworok und Christina Schäfer

noch nicht bewertet
Autor: Gerrit Dworok
Umfang: 417 Seite(n)
Verfasst: Dez. 2016
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 901

Kategorie: Wissenschaft & Forschung » Geisteswissenschaften  |  Publikationsart: Fachbuch
Stichworte: Alldeutscher Verband, Biedermeier, Bundeswehr, Burschenschaft, Cavour, Erich Koch-Weser, Erich Welter, Ernst Nolte, Erster Weltkrieg, Fischer-Kontroverse, Garibaldi, Gewaltherrschaft, Idealismus, Nahost, Nationalstaatsgründung, Palästina, Syrien, Türkei,

Beiträge zahlreicher Historiker zu verschiedenen historischen Themen

Gerrit Dworok/Christina Schäfer (Herausgeber):

Fragmente zur Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts

Historiographie lebt von der Freiheit, sich einem geschichtlichen
Phänomen aus subjektivem Forschungsinteresse zu nähern – auch
losgelöst von institutionellen Rahmenbedingungen und Trends.
Der vorliegende Band bietet eine Sammlung solch interessengeleiteter
Denkanstöße zur Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts. Er
illustriert die Vielgestalt historischer Themen an einem kleinen
bundesrepublikanischen Lehrstuhl der Neusten Geschichte, darunter:

Die Krise in Nahost
Geschichte im Bild
Der Erste Weltkrieg
Streitgeschichte


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.
 

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 10.39
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
 ePub (eReader)
mobi-Format Kindle
Dateiformat:
Aus dem Dokument
Mehr aus dieser Kategorie