Fritz Furzklemmer - A Schwobaleba

Fritz Furzklemmer - A Schwobaleba

Yvonne Habenicht und Gabi Mast

noch nicht bewertet
Autor: Gabi Mast
Umfang: 34 Seite(n)
Verfasst: Juni 2016
Verkaufsrang: 153 XinXii Verkaufsrang
Views: 3638

Kategorie: Belletristik » Comics / Cartoons  |  Publikationsart: Sonstiges
Stichworte: Comic, Humor, Dialekt, schwäbisch, witzige Zeichnungen

Ein Muss für Schwaben und alle, die es nie werden wollen

Ein Muss für Schwaben und alle, die es nie werden wollen

Fritz Furzklemmer ist ein Schwabe in Reinkultur. Auch, wenn er das Kind einer Berliner Zeichnerin und einer schwäbischen Autorin ist. Mit Geiz und schwäbischer Weltanschauung meistert er sein Leben und unternimmt dadurch einen Frontalangriff auf Ihre Lachmuskulatur. Unterstützt wird er hierbei durch seine Freunde, seiner Herzdame Nelle Noseweis und ihren Familien.

Seien Sie sicher: Das Lachen belibt Ihnen nicht erspart!


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Gabi Mast | Autor auf XinXii.com

registriert seit: März 2008
Veröffentlichungen auf XinXii:  6
Mein Profil auf...
XINGFacebookTwitter
Ich wurde 1954 geboren. Bereits während ihrer Schulzeit entdeckte ich meine Liebe zum Schreiben und verfasste seither vor allem Gedichte.
Ende der Achtziger Jahre entschloss ich mich zu einem Fernstudium, um meine vielfältigen Ideen noch besser zu Papier bringen zu können. So kamen zu den Gedichten zunächst Kurzgeschichten hinzu. Einige davon wurden in Zeitschriften veröffentlicht. Ebenso konnte sie einige Kurzromane publizieren.
Heute schreibe ich Tätigkeit Romane und Kurzgeschichten und Blogs mit Gedichten. Mein 2004 erschienenes Buch \"Bossing- wir wolln doch weiterkommen\" erzählt aus dem Alltag in einem Call-Center, Intrigen, Bossing und Menschen, die darüber krank werden.
2006 folgte \"Planet der Isolanten \". Die Probleme der Menschheit wie Überbevölkerung, Umweltverschmutzung, Kriege, Armut, Hunger und Arbeitslosigkeit scheinen in diesem Buch gelöst. Allerdings nur bis zu dem Zeitpunkt, als sieben Personen einen darauf trinken. Diesen Roman gibt es seit 2013 auch als E-Book.
2008 veröffentlichte ich \"Kopfkissenliteratur\" - eine Sammlung satirischer, spannender, skuriler und romantischer Kurzgeschichten. Auch „Kopfkissenliteratur“ gibt es als E-Book.
Seit 2012 bin ich Lehrerin für Akupressur. Deshalb habe ich in „Drück Dich mal“ einfache Hilfe bei den häufigen Gesundheitsbeschwerden wie Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Schlaflosigkeit, Verdauungsstörungen, oder eine Erkältung im Anmarsch beschreiben. „Drück Dich mal“ gibt es auch seit 2012 auch als E-Book. 2015 hat „Drück Dich mal“ eine Schwester bekommen: „Drück Dich mal wieder“. In diesem Ebook geht es um all die Unannehmlichkeiten, die Stress uns bereiten kann: nervöse Magenschmerzen, der Blutdruck steigt, Nervosität, Konzentrations- und Gedächtnisstörungen bis hin zu emotional kritischen Zuständen. Auch diese Plagegeister kann man einfach „wegdrücken“.
2012 wurde auch mal wieder ein ich ein Roman von mir fertig. Darin wird gelogen, was das Zeug hält. Glücklicherweise gibt es ein Mittelchen dagegen… Und die Wahrheit verändert alles … Auch er ist als E-Book erschienen.
Ich bin Initiatorin und Mitbegründerin der Autorengruppe \"Federleicht“.
Mehr über mich und meine Bücher: http://www.vonGabi.de

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 4.15
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
Adobe Reader
Dateiformat: