Bevorzugte Zahlungsarten für eBook Downloads - Pressemitteilung v. 01.03.2010

Onlineshopping 2009: Bevorzugte Zahlungsarten für eBook Download
XinXii veröffentlicht Statistik über Zahlungsverhalten auf Plattform


Berlin, 01. März 2010. Welche Zahlungsart nutzen die Kunden für Downloads auf XinXii? Dieser Frage ist der Online Marktplatz für eigene Texte, Dokumente und eBooks rückblickend für das Jahr 2009 nachgegangen. Die Statistik über das Zahlungsverhalten ist heute als Grafik veröffentlicht worden; zu sehen ist die prozentuale Aufteilung der Zahlungsmethoden für alle zwischen 01|09 und 12|09 getätigten Downloads auf www.xinxii.com:


Verbraucherverhalten Online Shopping | Zahlungsmethoden 2009 auf XinXii

Das Ergebnis: Die Hälfte aller Kunden zahlt ihren Text bzw. eBook Download auf XinXii per ELV, d.h. per elektronischem Lastschriftverfahren. ELV ist demnach seit Livegang der Plattform im Januar 2008 die am häufigsten genutzte Zahlungsmethode auf XinXii, wenn auch die Nutzung im Vergleich zum Vorjahr 2008 um 5% abgenommen hat. Die Kreditkarte spielt im Gegensatz dazu auf XinXii eine geringe Rolle; sie hat sogar im Vergleich zum Vorjahr um 7% verloren und wurde in 2009 nur von 20% aller Onlineshopper genutzt. Ein Grund für den geringen Anteil von Kreditkartentransaktionen könnte in der Gewohnheit liegen, kleinere Beträge nicht mit Kreditkarte zu zahlen. Der Rückgang beider Zahlungsmethoden kann mit der laut aktuellen Umfragen steigenden Akzeptanz vom Online-Bezahlverfahren PayPal erklärt werden, das auf XinXii im gleichen Zeitraum seinen Anteil von 18% auf 30% ausgebaut hat.

Fazit: Die Tendenz des Vorjahres hat sich in 2009 fortgesetzt. Das ELV ist zwar nach wie vor die am häufigsten genutzte Zahlungsart, sie ist jedoch rückläufig. Ebenso die Kreditkarte: Hat in 2008 noch knapp ein Drittel aller Kunden Downloads mit Kreditkarte bezahlt, so ist es nunmehr nur noch ein Fünftel. XinXii Kunden zahlen zunehmend per PayPal.


Über XinXii

XinXii ist die größte deutschsprachige Online Plattform zur Vermarktung selbst verfasster Texte, Dokumente und E-Books.

XinXii durchbricht die klassischen Verlagshürden und gibt jedem die Möglichkeit, seine Werke

  • selber
  • in Echtzeit und
  • ohne Vertragsbindung

kostenfrei online zu publizieren bzw. auf den Markplatz hochzuladen, zu beschreiben und zu verkaufen. Der Textart werden dabei keine Grenzen gesetzt: Veröffentlicht werden können Kurztexte wie Anleitungen, Checklisten und Vorlagen, wissenschaftliche Publikationen in Form von Hausarbeiten, Skripte, Diplomarbeiten und Studien bis hin zu Belletristik, Fachbücher und Ratgeber.

Das Konzept "Do-it-yourself" macht jeden zu seinem eigenen Verleger: Man trägt selbst alle Informationen zu einem Titel ein, bestimmt den Verkaufspreis, lädt die Datei sicher hoch und integriert seine Publikation so ohne Fachkenntnisse auf einer professionellen Vermarktungsplattform. Leser und Informationssuchende profitieren von einem umfassenden und breitgefächerten Themenspektrum in über 600 Rubriken. Jedes hochgeladene Dokument steht für Käufer sofort nach der Bezahlung zum Download und zur Kommentierung bereit.

Seit Livegang im Januar 2008 wird XinXii von über 3.000 Anbietern genutzt, die in über 600 Rubriken knapp 7.000 Schriftstücke vermarkten. XinXii ist ein Service des GD-Verlags mit Sitz in Berlin.






Pressekontakt

GD-Verlag | Gentlemen's Digest Ltd. & Co. KG
Dr. Andrea Schober
Leitung Marketing | PR
Auguststrasse 75
D – 10117 Berlin
Tel. +49 (0)30 – 202 15 13 20
E-Mail: andrea.schober [at] xinxii.com
http://www.xinxii.com
http://blog.xinxii.com
http://www.twitter.com/_xinxii
http://www.facebook.com/xinxii
http://www.xing.com/group-49019.5465eb



 Zurück