Keine Reseller eBooks auf XinXii - Pressemitteilung v. 12.01.2009

Reseller auf XinXii: Wir müssen leider draussen bleiben

Der größte deutschsprachige Online Marktplatz für digitale Publikationen bietet jedem die Möglichkeit, seine selbst verfassten Texte und Dokumente kostenfrei auf die Plattform hochzuladen und zu verkaufen bzw. zum Downloaden anzubieten. Mit wenigen Ausnahmen sind den Themen, Dateiformaten und dem Seitenumfang keine Grenzen gesetzt.

Berlin, 12. Januar 2009. Aktuelle Studien und Umfragen belegen: E-Books sind auf dem Vormarsch. Mobile Endgeräte für die Textnutzung (Kindl, iPhone, SonyReader…) werden massentauglich, ebenso die Möglichkeiten eigenes Wissen, eigene Texte einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen und zu publizieren, z.B. auf XinXii. Diese Entwicklung nutzen immer mehr Autoren für sich - egal ob Bestsellerautoren wie Paulo Coelho, der seine Bücher auf seiner Homepage zum Download zur Verfügung stellt, oder Hobbyautoren und Verfasser von hochwertigen Inhalten, die ihre Werke auf XinXii uns zum Herunterladen anbieten.

Nun gibt es auch Autoren, die ihre Publikation mit Lizenz verkaufen: Sie verkaufen ihr E-Book inklusive Cover, Werbetext und Recht, es beliebig oft auf eigene Rechnung weiter zu verkaufen. Eine Geschäftsidee, die mit der schreibenden Zunft nichts gemein hat: Für den Wiederverkäufer (den sog. “Reseller”) bedarf es kein Spezialwissen, keinen eigenen Input, keine kreative Ader… Und genau aus diesem Grund heißt es seit 05/08 für Reseller E-Books auf XinXii : Wir müssen leider draussen bleiben!

Gründer und Geschäftsführer von XinXii Ulrich Schober: "Ein wesentlicher Punkt, den XinXii u.a. ausmacht ist die Freiheit, die ein Anbieter auf der Plattform hat. Insofern sehen wir uns auch "nur" als Anbieter einer öffentlichen Plattform und nicht als regulierender Verlag. Jeder, der über etwas geschrieben hat soll selbst entscheiden, ob und wie er es auf XinXii vermarkten möchte. Über die Qualität entscheidet der Käufer per Kommentar und Bewertung - wie auf ebay." Dennoch greift XinXii ein - wenn gegen wettbewerbsrechtliche, urheberrechtliche oder markenrechtliche Vorschriften verstoßen wird, oder wenn pornografische, rassistische, schnell viel Geld versprechende oder sonstige verwerfliche Texte angeboten werden - oder eben E-Books mit Reseller-Charakter. Sie werden umgehend von der Plattform entfernt.


Über XinXii

Die Plattform XinXii bietet (freien) Autoren, Verfassern von Texten aller Art sowie Verlagen mit E-Book Sortiment eine unabhängige Verlagslösung nach dem Prinzip „Schreiben, kostenlos Datei hochladen und bei jedem Download automatisch provisioniert werden“. Seit Livegang im Januar 2008 wird XinXii schon von knapp 2.000 Anbietern genutzt, die über 4.000 Schriftstücke über die Handelsplattform vermarkten.

Das Konzept "Do-it-yourself" macht jeden zu seinem eigenen Verleger: Man trägt selbst alle Informationen zu einem Titel ein, bestimmt den Verkaufspreis, lädt die Datei sicher hoch und integriert seine Publikation so ohne Fachkenntnisse auf einer professionellen Vermarktungsplattform. Jedes hochgeladene Dokument steht für Käufer sofort nach der Bezahlung zum Download und zur Kommentierung bereit.

Leser und Informationssuchende profitieren von einem umfassenden und breitgefächerten Themenspektrum in über 600 Rubriken sowie von der Möglichkeit, die Inhalte sofort nach dem Checkout herunterladen und bewerten zu können.

XinXii wurde von der Initiative Mittelstand als "Innovationsprodukt 2008" ausgezeichnet und ist ein Service des GD-Verlags mit Sitz in Berlin.






Pressekontakt

GD-Verlag | Gentlemen's Digest Ltd. & Co. KG
Dr. Andrea Schober
Leitung Marketing | PR
Oranienburger Str. 90
D – 10178 Berlin
Tel. +49 (0)30 – 27 58 26 02
E-Mail: andrea.schober [at] xinxii.com
http://blog.xinxii.com


 Zurück