Statistik über Nutzerverhalten auf XinXii - Pressemitteilung v. 24.02.2009

XinXii veröffentlicht Statistik über Nutzerverhalten -
Welche Zahlungsarten werden präferiert?


Berlin, 24. Februar 2009. Knapp ein Jahr nach Livegang hat XinXii, der Online Marktplatz zur Vermarktung eigener Texte und Dokumente im Internet, eine Statistik über die prozentuale Nutzungsverteilung der Zahlungsmethoden für Downloads auf seiner Plattform veröffentlicht. Erhoben wurden die Daten aller getätigten Online-Käufe auf www.xinxii.com im Zeitraum 01|2008 - 02|2009.

Das Ergebnis: Am häufigsten zahlen die Verbraucher per ELV (Elektronisches Lastschriftverfahren); es sind immerhin 55%. Kreditkarten werden laut einer aktuellen Studie des Payment-Dienstleisters Pago in Deutschland zwar immer häufiger eingesetzt, auf XinXii hat sie beim Online-Shopping bislang aber nur weniger als ein Drittel aller Verbraucher eingesetzt: Mit deutlichem Abstand folgen die Zahlung per Kreditkarte (27%) und PayPal (18%).

Die kontrovers diskutierte Zahlungsart PayPal nimmt damit den letzten Platz der präferierten Zahlungsmethoden ein. Doch betrachtet man die Entwicklung des Verbraucherverhaltens über den gesamten Betrachtungszeitraum, so zeigt die Tendenz eine stark steigende Akzeptanz - wohingegen die Nutzung des ELV stark rückläufig ist und die Zahlung per Kreditkarte stagniert.

Fazit: Zwar setzt die Kreditkarte deutschlandweit ihren Siegeszug bei den Zahlarten fort, auf XinXii ist diese Zahlungsmethode tendenziell rückläufig. Für Paid Content deutet sich ein langsames Ende der ELV-Dominanz an. XinXii Kunden zahlen zunehmend per PayPal.


Statistik: Zahlungsmethoden auf XinXii Statistik: Zahlungsmethoden auf XinXii












Über XinXii

Die Plattform XinXii bietet (freien) Autoren, Verfassern von Texten aller Art sowie Verlagen mit E-Book Sortiment eine unabhängige Verlagslösung nach dem Prinzip „Schreiben, kostenlos Datei hochladen und bei jedem Download automatisch provisioniert werden“. Seit Livegang im Januar 2008 wird XinXii schon von knapp 2.000 Anbietern genutzt, die über 4.000 Schriftstücke über die Handelsplattform vermarkten.

Das Konzept "Do-it-yourself" macht jeden zu seinem eigenen Verleger: Man trägt selbst alle Informationen zu einem Titel ein, bestimmt den Verkaufspreis, lädt die Datei sicher hoch und integriert seine Publikation so ohne Fachkenntnisse auf einer professionellen Vermarktungsplattform. Jedes hochgeladene Dokument steht für Käufer sofort nach der Bezahlung zum Download und zur Kommentierung bereit.

Leser und Informationssuchende profitieren von einem umfassenden und breitgefächerten Themenspektrum in über 600 Rubriken sowie von der Möglichkeit, die Inhalte sofort nach dem Checkout herunterladen und bewerten zu können.

XinXii wurde von der Initiative Mittelstand als "Innovationsprodukt 2008" ausgezeichnet und ist ein Service des GD-Verlags mit Sitz in Berlin.






Pressekontakt

GD-Verlag | Gentlemen's Digest Ltd. & Co. KG
Dr. Andrea Schober
Leitung Marketing | PR
Oranienburger Str. 90
D – 10178 Berlin
Tel. +49 (0)30 – 27 58 26 02
E-Mail: andrea.schober [at] xinxii.com
http://www.xinxii.com
http://blog.xinxii.com


 Zurück