XinXii erweitert Distributionsnetz für Self-Publisher: Partnerschaft mit Scribd, dem "Netflix für E-Books"

Vertriebspartnerschaft mit Scribd ermöglicht Autoren Zugang zu monatlich über 80 Millionen potenziellen Lesern weltweit.
XinXii stärkt damit seine Position als eine der ersten Adressen für verlagsunabhängige Autoren und Selbstverleger.


Berlin, 09.03.2015 -- XinXii hat sein internationales Distributionsnetz ausgebaut und einen weiteren, spannenden Absatzkanal für Self-Publisher gewonnen: Selbstverlegende Autoren und Indie Verlage können ihre E-Books auf Wunsch nun auch auf Scribd anbieten lassen. Das "Netflix für E-Books" erreicht weltweit über 80 Millionen Leser pro Monat.

Auf Scribd beziehen Leser E-Books über eine sog. "Flatrate". E-Book-Flatrates werden vor allem von Viellesern genutzt: Sie können für einen monatlichen Fixbetrag unbegrenzt viele E-Books lesen. Das Modell ist damit gleichzeitig auch für Autoren bzw. ihr E-Book attraktiv: Flatrates motivieren verstärkt zum Stöbern, wodurch E-Books eine höhere Chance bekommen, überhaupt wahrgenommen, durchgelesen und empfohlen zu werden – ein Potenzial, das jeder Autor nutzen sollte.

In Deutschland ist Scribd (www.scribd.com) als Dokumenten-Sharing-Plattform bekannt, auf der Nutzer kostenlos Dokumente teilen können. Mit 80 Millionen Lesern pro Monat zählt die Plattform mittlerweile jedoch auch zu den weltweit größten Verleihanbietern. Seit 2013 können auch deutsche Nutzer das E-Book-Flatrate-Angebot von Scribd in Anspruch nehmen: Für 7,99 Euro pro Monat können unbegrenzt viele E-Books aus dem rund 500.000 Titel umfassenden Katalog gelesen werden – unter anderem Bücher von HarperCollins, einem der größten Verlage der Welt, Lonely Planet, Wiley, National Geographic uvm.

Gelesen werden können die E-Books über die kostenfreie Scribd-App, die für Android und iOS sowie für Kindle Fire zur Verfügung steht – sowohl online als auch (nach erfolgtem E-Book-Download) offline.

Über XinXii erhalten nun selbstverlegende Autoren Zugang zur "digitalen Weltbibliothek". Self-Publisher, die XinXii zur professionellen Konvertierung und weltweiten Auslieferung ihres E-Books nutzen, wählen individuell jene Online-Shops aus, an die XinXii ausliefern soll. Ab sofort steht es den Autoren auch frei, ihr E-Book über XinXii auch Viellesern auf Scribd zugänglich zu machen.



Über XinXii

XinXii ist eine führende globale Self-Publishing- und Distributionsplattform für E-Books.

Das Unternehmen macht die E-Book-Veröffentlichung für Autoren einfach und schnell und bietet ihnen größtmögliche Sichtbarkeit: Selbstverlegende Autoren laden ihr E-Book auf XinXii hoch und verkaufen es auf allen international führenden E-Book-Shops. Frei wählbar sind Shops wie Amazon, Barnes & Noble, Hugendubel, iBookstore, Kobo/Fnac, Thalia, Weltbild und viele mehr. XinXii übernimmt für die Autoren die gesamte Prozesskette - angefangen von der E-Book-Konvertierung aus verschiedenen Dateiformaten, über die ISBN-Vergabe bis hin zur zentralen Abrechnung aller Shops auf Basis hoher Autorenprovisionen.

XinXii wird von über 15.000 Autoren aus mehr als 100 Ländern genutzt, der Katalog umfasst derzeit knapp 30.000 Titel. Sitz des Unternehmens ist Berlin.


Pressekontakt

XinXii
Dr. Andrea Schober   Dr. Andrea Schober auf XING
Corporate Communications
Auguststraße 75
D-10117 Berlin
+49 (0)30 - 202 15 13 21
andrea.schober [at] xinxii.com