Handorakel und Kunst der Weltklugheit

Handorakel und Kunst der Weltklugheit

Sentenzen

noch nicht bewertet
Autor: Baltasar Gracián
Umfang: 125 Seite(n)
Verfasst: Nov. 2013
Verkaufsrang: 168 XinXii Verkaufsrang
Views: 1339

Kategorie: Philosophie » Erkenntnistheorie  |  Publikationsart: Ratgeber
Stichworte: Sentenzen, Vademecum, Schopenhauer, Philosophie, Jesuit, Spanien, Klugheit

Die 300 berühmten Sentenzen des spanischen Jesuitenpaters Baltasar Gracián.

Die 300 berühmten Sentenzen des spanischen Jesuitenpaters Baltasar Gracián. Ein Buch, dass das Leben verändern kann. Es lehrt einen, den Umgang mit seinen Mitmenschen zu verbessern. Und es macht klug und klüger.


Vorausdenken, von heute auf morgen und noch auf viele Tage. Die größte Vorsicht ist, daß man der Sorge und Überlegung besondere Stunden bestimme. Für den Behutsamen gibt es keine Unfälle und für den Aufmerksamen keine Gefahren. Man soll das Denken nicht aufschieben, bis man im Sumpfe bis an den Hals steckt, es muß zum voraus geschehen. Durch die wiederholte und gereifte Überlegung komme man überall dem äußersten Mißgeschick zuvor. Das Kopfkissen ist eine stumme Sibylle; und sein Beginnen vorher beschlafen ist besser, als nachmals darüber schlaflos liegen. Manche handeln erst und denken nachher, welches heißt, weniger auf die Folgen als auf die Entschuldigungen bedacht sein; andre denken weder vorher noch nachher. Das ganze Leben muß ein fortgesetztes Denken sein, damit man des rechten Weges nicht verfehle. Wiederholte Überlegungen und Vorsicht machen es möglich, unsern Lebenslauf zum voraus zu bestimmen. (151)


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor


registriert seit: Nov. 2013
Veröffentlichungen auf XinXii:  1
Bitte schreib ein paar Zeilen über den Autor!

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 1.03
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
 ePub (eReader)
mobi-Format Kindle
Dateiformat: