Jason Dawn - Das Tarot der Vampire

Jason Dawn - Das Tarot der Vampire

noch nicht bewertet
Autor: Carol Grayson
Umfang: 103 Seite(n)
Verfasst: Sep. 2012
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 4099

Kategorie: Belletristik » Fantasy  |  Publikationsart: Erzählung
Stichworte: Vampire, Saga, Jason Dawn, Lux Aeterna, Geheimnisse, Verschwörung, Verfolgung, Abenteuer, Magie

Jason Dawns neues Abenteuer

Für Jason Dawn hat ein neues Leben begonnen. Um sich in der Welt der Menschen wieder zurecht zu finden, hilft ihm auch jetzt sein Mentor, der Halbengel Leander Knight. Die beiden haben eine schwierige Mission zu erfüllen, denn durch das unbedachte Vorgehen des größenwahnsinnigen Xavier Dantes wurden sieben alte Vampirfürsten auf die Menschheit losgelassen, die bereits in alter Zeit Angst und Schrecken verbreitet haben. Leander und Jason beginnen eine Jagd, die es in sich hat.

"Das Tarot der Vampire" ist der Beginn der zweiten Staffel um die Abenteuer des Vampirs Jason Dawn.

Leseprobe:

Nachdem sie drei Tage außer der Bestätigung der Agentur nichts gehört hatten, wurde es Jason in der Villa zu langweilig. Er beschloss, Paris auf eigene Faust zu erkunden und schnappte sich seine Lederjacke, um am Abend auszugehen. Über die Risse in den Schultern hatte er ein paar breite Lederflicken nähen lassen, sodass sie von weitem einer Art Uniformjacke glich. Vielleicht wird sowas irgendwann mal modern, dachte er zynisch, als er die Jacke anzog und die breite Treppe hinuntersprang, indem er immer zwei Stufen auf einmal nahm. Als er die Eingangshalle durchquerte, konnte er Leander im Arbeitszimmer telefonieren hören. Er lauschte kurz. Es hörte sich geschäftlich an. Daher verzichtete er auf einen Abschiedsgruß und ging davon. Die kühle Abendluft umfing ihn wie einen Freund. Er atmete tief durch. Er war jung und das hier war die Stadt der Liebe. Jason begriff, dass ihn ganz normale menschliche Bedürfnisse hinaustrieben.
Er schlenderte eine Weile mit den Händen in den Taschen am Ufer der Seine entlang und merkte, dass er langsam Hunger bekam. Also nahm er Kurs auf eines der Straßencafés, die für die Touristen bis in den späten Abend hinein geöffnet hatten. Er bestellte sich einen Kaffee und ein belegtes Baguette, das fast unverzüglich an den kleinen runden Tisch gebracht wurde. Offenbar war man hier auf nicht mehr als zwei Personen pro Tisch eingestellt. Er aß mit Genuss und betrachtete dabei die ihm fremde Umgebung. Touristen und Einheimische flanierten vorbei, darunter viele Pärchen. Deren Anblick erinnerte ihn an die verlorenen Lieben seiner Vergangenheit. Er spürte, wie er innerlich aufschrie vor Wehmut. Als hätte jemand diesen unhörbaren Schrei vernommen, bemerkte er, dass er Gesellschaft bekam.

Am Tisch direkt neben ihm nahm eine Dame mit dunklen Locken Platz. Sie war eingehüllt in einem langen Pelzmantel aus silberfarbenen Chinchillafellen. Jason fand das übertrieben für einen relativ milden Herbstabend und betrachtete sie genauer. Sie war nicht unbedingt schlank, aber wohlproportioniert und modern gekleidet. Fast schwarze Augen leuchteten in ihrem etwas rundlichen Gesicht, das nur ein sehr dezentes Make-Up trug.

Sie grüßte in französischer Sprache und bat ihn dann um Feuer. Doch Jason war Nichtraucher und entschuldigte sich unbeholfen bei ihr. Sie lächelte. Blütenweiße Zähne kamen unter den dunkelrot geschminkten Lippen zum Vorschein. Für einen Sekundenbruchteil hatte Jason das Gefühl, in eine Fratze zu blicken, da kam auch schon der Kellner aus dem Lokal, um ihr ein Glas Wasser mit einer halben Scheibe Zitrone zu bringen. Dabei reichte er ihr gleichzeitig Feuer. Sie dankte von oben herab und schickte ihn ohne Bestellung wieder fort. Mit tiefen Zügen rauchte sie mit einer langen silbernen Zigarettenspitze. Ihr Getränk beachtete sie nicht, sprach stattdessen ihren Tischnachbarn auf Englisch an. "Mein Name ist Marguerite."
"Jason, Jason Dawn." Er schob den leeren Teller beiseite und wandte sich seinem Kaffee zu.

"Ich dachte mir, dass Sie aus England kommen, auch wenn Sie keinen Tee bestellt haben", lächelte sie weiter und rückte ihren Stuhl an seinen Tisch heran, so dass sie nebeneinander saßen. "Sie haben so etwas ... je ne sais quoi."


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Carol Grayson | Autor auf XinXii.com

registriert seit: Nov. 2010
Veröffentlichungen auf XinXii:  26
Mein Profil auf...
Facebook
English Vita for Carol Grayson:

Born in Krefeld/Germany Carol followed the literary traces of her grandfather Hardy Kickers who became known as a composer and author of regional novels in the 1940s and 1950s. Therefore, it was obvious to found at first a music publishing company which takes care of nostalgic hit treasures which are very popular in German Rhineland until today.

Presently, the author lives on the Lower Rhine and is mainly writing Mystery and Dark Fantasy short stories and novels. But also children's stories and some crime stories are put to paper by her.
Some of her short stories have been and are published in German anthologies. Several of her stories won awards.

German/Deutsch:

Carol Grayson wurde 1960 in Deutschland geboren, wuchs aber zweisprachig auf. Sie entstammt väterlicherseits einer Künstlerfamilie, die seit Generationen im Bereich der Musik, Schriftstellerei sowie Schauspielerei tätig war.

Carol Grayson selbst lebt heute am Niederrhein und ist seit frühester Jugend dem Schreiben verbunden. 1996 veröffentlichte der Chr.-Falk Verlag ein erstes Kinderbuch von ihr.

Seit 2007 widmet sie sich hauptsächlich dem Fantasy- und Mystery-Genre. Aber auch der ein oder andere Krimi und weitere Kindergeschichten fließen aus ihrer Feder.

Unter ihrem Geburtsnamen Kickers wurden zahlreiche Kurzgeschichten, Novellen und Hörbücher veröffentlicht, bevor sie sich 2010 entschloss, unter einem Pseudonym zu schreiben.

Ihre Ebooks über die Abenteuer des Vampirs Jason Dawn erscheinen als Einzel- und Sammelbände im Club der Sinne. Diese Zusammenarbeit mit einem der wirklich seriösen Ebookverlage hat sich über Jahre bewährt.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  EUR 1,99
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
 ePub (eReader)
mobi-Format Kindle
Dateiformat:
Aus dem Dokument