Josefas Henker

Josefas Henker

noch nicht bewertet
Autor: Earl Warren
Verlag: GD Publishing
Umfang: 94 Seite(n)
Verfasst: Juli 2014
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 2211

Kategorie: Belletristik » Horror  |  Publikationsart: Roman
Stichworte: Hexe, Henker, Spuk, Horror, Romantik

Die Hexe verfolgt durch die Jahrhunderte ihren Henker

Schön war Josefa, und schon in jungen Jahren fiel sie, als rothaarige Hexe angeklagt, dem Richtschwert des Henkers zum Opfer, der kein anderer als ihr Geliebter war. Ihr abgehauener Kopf schreit nach Rache.
Jahrhunderte später verschlägt es ein junges Paar – die Frau ist rothaarig und sehr schön – in ein seltsames bayrisches Dorf. Eine Autopanne zwingt sie zu bleiben. In dem Dorf scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Und die Einheimischen raunen, als die sie die junge Frau sehen: „Da ist sie wieder, die Hexe. Sie ist wiedergekommen.“
Durch die Jahrhunderte und einige Episoden spannt sich der Handlungsbogen, über Kontinente hinweg, und immer wieder begegnet Josefa ihrem Henker. Der sie liebte und der ihr den Kopf abschlug. Es ist eine Liebesgeschichte besonderer Art, über Zeit und Raum hinweg, die Geschichte von Josefa und ihrem Henker.
Wir alle leben in unseren Kindern und Kindeskindern fort, oder ein Teil von uns.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Earl Warren | Autor auf XinXii.com

registriert seit: Dez. 2013
Veröffentlichungen auf XinXii:  48
Mein Profil auf...
Facebook
Herzlich willkommen auf meiner Autorensseite. Unter dem Namen Earl Warren veröffentliche ich meine Romane. Ich wurde 1948 in Seligenstadt/Hessen geboren. Mit bürgerlichem Namen heiße ich Walter Appel. Nach Verlassen des Gymnasiums folgten eine kaufmännische Lehre und Berufstätigkeit im kaufmännischen Bereich, zuletzt im Außendienst als Gabelstaplerverkäufer. 1973 begann ich meine Schriftstellerlaufbahn beim Bastei-Verlag. Seitdem bin ich als freier Autor tätig. Ich habe bei mehreren Verlagen in zahlreichen Genres unter verschiedenen Pseudonymen, was branchenüblich war, von Action-Krimis und Horror-Romanen bis hin zu Frauen- und Liebesromanen sehr viel und fleißig - immer mit Engagement und nach bestem Wissen und Können, geschrieben und veröffentlicht, von Jerry Cotton über Western und Grusel bis hin zu Romantic Thrillern und Frauen- und Liebesromanen.
Jetzt veröffentlich ich meine Romane alle ausschließlich unter Earl Warren, was mein Hauptpseudonym war. Weil das für mich als Autor zweckmäßiger ist, auch soll der Leser oder die Leserin wissen, was von wem ist.
Bis dato habe ich über 900 Romane verfasst und veröffentlicht, ich bin nach wie vor dabei und am Schreiben. Ich habe viele Ideen, die ich ausarbeiten möchte. Ich verstehe mich als Erzähler, nicht als Stilkünstler oder möglichst hochkarätiger Literat. Meins ist es, mir eine Geschichte auszudenken und diese spannend oder auch rührend und packend mitzuteilen.
Zu den bereits vorhandenen werden in Kürze bei Amazon weitere Romane von mir als eBook und in Print erscheinen.
Für "Die Werwolfbraut" ist als Fortsetzung bzw. darauf aufbauend "Werwolfkind" im Oktober 2013 als E-Book erschienen. Zwei weitere Stories sind in Vorbereitung "Werwolfjäger" und "Der Werwolf von Rom.
In der Wikipedia stehe ich unter Walter Appel bzw. bin dort beim Suchbegriff Earl Warren als Autor zu finden. Meinen LesernInnen wünsche ich gute Unterhaltung und freue mich über eure Rückmeldungen.
Herzlichst
Ihr/Euer
Earl Warren

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 3.11
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
 ePub (eReader)
mobi-Format Kindle
Adobe Reader
Dateiformat: