KHALIL GIBRAN: VON DER LIEBE

KHALIL GIBRAN: VON DER LIEBE

\"The Prophet\" - Über die Liebe

noch nicht bewertet
Autor: LilyDeSilva
Länge: 7 Min.
Verfasst: Juni 2012
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 4670

Kategorie: Ratgeber » Partnerschaft & Beziehung  |  Publikationsart: Anleitung
Stichworte: Ratgeber, Lebensweisheit, Kinder, Ehe, Liebe, Freundschaft, Freiheit, Freude und Sorgen, Arbeit, Essen und Trinken, Selbstfindung, Meditation, Selbstverwirklichung, Krise, Stress, Beziehung, Erziehung, Esssucht, Alkoholsucht, Zukunft

Liebe ist mehr als nur ein Wort oder eine Affaire, sondern eine Lebensaufgabe

KHALIL GIBRAN (1883-1931) war ein libanesischer Schriftsteller, der in der Emigration in den USA zahlreiche spirituelle Bücher in englischer Sprache veröffentlichte. Sein in Europa bekanntestes Buch ist „Der Prophet“ (1923), in dem er in sehr tiefsinnigen Essays den Umgang mit Lebenssituationen beschreibt, die heute noch lehrreich, vorbildlich und teilweise tatsächlich geradezu „prophetisch“ sind. Es ist einfach ganz wunderbar, wie präzise Khalil Gibran menschliche Verhaltensweisen beschrieb und Ratschläge gab, wie wir uns „besser“ verhalten könnten. Da mir die vorhandenen Übersetzungen ins Deutsche zu „flach“ waren, habe ich die Texte nochmals neu aus dem Englischen übersetzt, gesprochen und mit meditativer Musik hinterlegt, damit man sich voll und ganz auf den Inhalt konzentrieren kann.

In seinem Essay über die Liebe beschreibt Khalil Gibran sehr deutlich, was Liebe ist und wie wir damit umgehen können. Heutzutage wird Liebe oft mit „Verliebtheit“, d.h. rein körperlicher Anziehung (männliche Sicht) oder mit scheinbarer finanzieller Sicherheit (weibliche Sicht) verwechselt und ruft daher immer wieder Hörigkeit, Abhängigkeiten, Verlustangst, Eifersucht oder Besitzansprüche hervor, die früher oder später zu Streitigkeiten und letztlich zur Trennung führen müssen. Liebe ist ein emphatischer Prozess des wechselseitigen Austauschs und voneinander Lernens, beinhaltet die Entwicklung von Toleranz und Mitgefühl füreinander und eine Vertrautheit, die aus dem gemeinsamen Bewältigen von Problemen entsteht. Im jahrelangen Zusammenleben entwickeln zwei Individuen eine gemeinsame Basis, von der aus sie einzeln, aber auch als gleichberechtigtes „Paar“ agieren können.

Dieses emphatische Sich-aufeinander-beziehen mit dem Ziel einer langjährigen Lebensgemeinschaft müssen die meisten von uns wieder ganz neu für sich definieren und verstehen lernen. Khalil Gibran's Worte können hier Rat und Weisung für diesen schwierigen Umlern-Prozess geben.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor


registriert seit: Apr. 2012
Veröffentlichungen auf XinXii:  6
Mein Profil auf...
Facebook
Lily de Silva hat als Komponistin, Texterin, Sprecherin und Sängerin viele Jahre erfolgreich in München und Berlin gearbeitet und unterrichtet. Ab Mitte der 70ger Jahre des vergangenen Jahrhunderts begann sie eine neuartige Sicht von astrologischen Interpretations-Möglichkeiten zu entwickeln. Seit einigen Jahren lebt und lehrt sie auf den Kanarischen Inseln in Spanien.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 5.18
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
 MP3
Dateiformat:
Aus dem Dokument
Hörprobe: KHALIL GIBRAN: VON DER LIEBEHörprobe: