Laubenpieper (Spiel)

Laubenpieper (Spiel)

Laubenpieper - reich illustriertes Spiel für alle Gartenfans

noch nicht bewertet
Autor: Irene Blechle
Umfang: 4 Seite(n)
Verfasst: Mai 2013
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 2484

Kategorie: Belletristik » Unterhaltung / Chick Lit  |  Publikationsart: Präsentation
Stichworte: Hobby, Freizeit, Ferien, Spiel, Spaß, Unterhaltung, Laubenpieper, Fun, Illustrationen, Garten, Pflanzenschädling, Kleingarten, Urlaub, Pflanzen, Gartenverein, Gartenpflege

Das Original!

Laubenpieper - ist das ultimative, reich illustrierte Spiel für alle Gartenfans!

Hier können Sie sogar Kirschkerne, (welche Sie bitte selbst ablutschen wollen), stilecht nutzen!

Auf dem Weg zum Ziel sind strategisches Geschick und Kombinationsgabe erforderlich.
Nicht der schnellste Weg ist auf dieser vergnüglichen Garten-Reise auch der beste!

Das Laubenpieper-Spiel ist reich illustriert und ein besonderer Garten-Spaß.

Insgesamt 33 aufwändig gezeichnete Illustrationen rund um das gesamte Spielfeld vermitteln einen Eindruck von den "Mistviechern", welche es auf Ihre schönen Garten- und Balkonpflanzen abgesehen haben.
Unter der Lupe wirken diese Biester wie erstaunliche Monster aus fernen Galaxien!

Sie erhalten das Spiel (A3) mit Spielanleitung zur Darstellung auf dem ebook-Reader sowie als
Druckvorlage in pdf.
Ob auf Balkonien, im Urlaub, in Ihrer Gartenoase oder wo auch immer - einfach bei Bedarf selbst ausdrucken und schon kann der Spaß beginnen!!

Auf Wunsch wird das Spiel gegen Erstattung von Porto und Druckkosten gern versendet.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor


registriert seit: Aug. 2012
Veröffentlichungen auf XinXii:  9
Über die Autorin und Illustratorin Irene Blechle:

Dr. Irene Blechle hat Germanistik / Kunst studiert. Die promovierte Spezialistin für Reformpädagogik / internationale Bildungssysteme, präsentiert unter dem Label Navigare erfolgreich ein facettenreiches Leistungsspektrum - Text : Design : Illustration.

Als Presse-, Fach- & Kinderbuchautorin, u.a. mit den Titeln

"Entdecker der Hochschulpädagogik" (2002),
"Lisa Pfiffig & Hund Schnauz" (Teil 1-2007, Teil 2-2008),
"Orbis Elchicus" (2010),
"Meer-Märchen" (2011),
"Kapitänsgärten" (2012),
"Blu, der Abenteurer" (2012),
"Fischerteppiche von der Ostsee - Das Beispiel Freest" (2013) und
"Die tanzenden Kraniche" (2013)

wurde sie in Deutschland und Österreich bekannt.

Kontakt:

Dr. Irene Blechle
Funk 01577-2860561
Mail I.Blechle@t-online.de

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 3.63
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
Adobe Reader
mobi-Format Kindle
 ePub (eReader)
Dateiformat:
Auch hier erhältlich