Leuchtfeuer 2 - Die Ruhe vor dem Sturm

Leuchtfeuer 2 - Die Ruhe vor dem Sturm

noch nicht bewertet
Autor: Oliver Gordon
Umfang: 77 Seite(n)
Verfasst: Juni 2012
Verkaufsrang: 158 XinXii Verkaufsrang
Views: 4818

Kategorie: Belletristik » Roman / Erzählungen  |  Publikationsart: Roman
Stichworte: Einsamkeit, Verzweiflung, Kopfschmerzen, Liebe, Krieg, Integrität, mentale Stärke, Exekutorin, Mission, Liebe, Freundschaft, Konso, Strategie, Centurion, Albtraum, Spinne, Suasor, Qualen, Verlust, übersinnlich

eine junge Frau gefangen im Krieg und in Einsamkeit geht ihren Weg...

Nhelcoar: Leuchtfeuer (2/6)

Drei Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund, verschiedenen Absichten und verschiedenartigen Persönlichkeiten werden mit schwerwiegenden Ereignissen konfrontiert, die viele Fragen aufwerfen und nur wenige Antworten bieten. Zu Beginn scheint keine Verbindung zwischen diesen drei so unterschiedlichen Menschen zu bestehen, ausser ihre merkwürdig realistischen Träume, worin sie teilweise von Erlebnissen träumen, die ihnen selbst niemals so widerfahren sind. Was ist ihre Bedeutung? Woher kommen sie? Schon bald wird aber klar, dass die Schicksalsfäden der drei unentwirrbar miteinander verknüpft sind und dass sie nur gemeinsam der fürchterlichen Gefahr entgegen treten können…

Die Ruhe vor dem Sturm
Der zweite von sechs Teilen des Romans "Leuchtfeuer" führt die dritte Hauptfigur ein, eine junge Frau namens Madra. Furchtbare Albträume, hervorgerufen durch einen Jahrhunderte andauernden, schrecklichen Krieg, der jede Facette ihres Lebens zu bestimmen scheint, rauben ihr jede Nacht den Schlaf, ebenso wie die Einsamkeit, die mit ihrem hohen militärischen Rang einhergeht.
Schnell wird klar, dass der ewige Krieg gegen die unerbittlichen Yenxen, Wesen, die einem Albtraum entsprungen zu sein scheinen, nicht Madras einziges Problem ist. Diffuse innermilitärische Politik, mysteriöse Befehle und kleinliche Machtkämpfe erschweren zusätzlich ihre Arbeit und hindern sie daran ihre Pflicht ihrem Volk gegenüber zu erfüllen, was Madra nicht bereit ist hinzunehmen. Zusammen mit ihrem loyalen Heerführer Lorokones versucht sie im Verborgenen die fragwürdige Natur ihrer aktuellen Mission zu ergründen, die keinen militärischen Nutzen zu haben scheint. Dieses Unterfangen wird jedoch durch den unerwarteten Besuch ihrer beiden Vorgesetzten empfindlich gestört und bringt sie in grosse Gefahr. Aber Madra lässt sich nicht beirren und versucht weiter Licht ins Dunkle zu bringen…
Gleichzeitig lernen wir Brans wundersame, übersinnliche Welt näher kennen, während Shelds sich auf der Suche nach den anderen Schläfern aus seiner Station an die Oberfläche in eine ihm unbekannte Welt wagt, in die Stadt Ercrenec, Brans Heimatstadt. Dort hofft er Antworten auf die mysteriösen Ereignisse der vergangenen Stunden zu finden, die ihm nicht nur alle Informationen über die Vergangenheit genommen haben, sondern auch Vaira…


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor


registriert seit: Apr. 2012
Veröffentlichungen auf XinXii:  4
Geboren im Juni 1973 in Bern, Schweiz, durchs Gymnasium durchgezittert, dann durchs Germanistik und Anglistik Studium durchgebissen, um schliesslich zu landen, wo ich immer hin wollte: im Lehrerberuf.
Kreativ ging es über Umwege zuerst über Bleistiftzeichnungen, zu Comics, dann weiter mit Filmen drehen, bis ich schliesslich mit 16 beim Schreiben angelangt bin und dort meine Erfüllung gefunden habe. Seitdem fordert diese eine Geschichte, dieses Nhelcoar, hartnäckig seine Zeit ein, will niedergeschrieben, verbessert und erweitert werden, während die drei Hauptfiguren immer mehr Spiegel meiner selbst wurden. Jetzt ist es endlich geschafft. Der erste (umfangreiche) Band der Nhelcoar-Reihe, Leuchtfeuer, ist da!

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 2.08
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
Adobe Reader
Dateiformat:
Aus dem Dokument