Mein atem(be)raubender Liebhaber

Mein atem(be)raubender Liebhaber

noch nicht bewertet
Autor: Ulrike Kabia-Wimmers
Umfang: 26 Seite(n)
Verfasst: Aug. 2013
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 1987

Kategorie: Belletristik » Kurzgeschichten  |  Publikationsart: Roman
Stichworte: Frauen, Schicksal, Krebs, Liebe, Natur, Kurzgeschichten, Ratgeber

Mein atem(be)raubender Liebhaber-Die Wurzeln und die Liebe-Der Fotograf und ich

Die Autorin stellt hier drei Kurzgeschichten – in erstaunlich unterschiedlichen Schreibstilen – vor. Jede der Kurzgeschichten entführt in tiefere Ebenen des Lebens. „Mein atem(beraubender) Liebhaber“ gibt Gefühlseinblicke in ein Lebensschicksal und dessen Annahme, eingehüllt in einen verführerisch-weichen Sprachstil. Bei der nachfolgenden kleinen Geschichte „Die Wurzeln und die Liebe“ entführt die Autorin ins scheinbar verspielte Oberflächliche. In „Der Fotograf und ich“ wird emotional Gelebtes in eine derb anmutende Sprachfacette „verbannt“. Lassen Sie sich berühren …


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Ulrike Kabia-Wimmers | Autor auf XinXii.com

registriert seit: Juli 2013
Veröffentlichungen auf XinXii:  2
Über die Autorin

Ulrike Kabia-Wimmers, Jahrgang 1961, ist verheiratet und Mutter einer Tochter. Ihre Kinder- und Jugendzeit verlebte sie bei ihren Großeltern, die sie literarisch prägten, in Weimar. Sie absolvierte erfolgreich ein Fachschulstudium zur Röntgenassistentin, erhielt zwei Jahre später die berufliche Bezeichnung einer Fachassistentin. 1987 verließ sie ihre Heimatstadt und „siedelte“ in den „Westen“ um. Dort arbeitete sie mehrere Jahre an einer Universität, später in einer privaten Hausarztpraxis. Im Alter von 41 Jahren entschied sie sich für eine therapeutische Berufsausbildung, erwarb einen Abschluss und ging dem Beruf für einige Jahre nach. In dieser Lebensperiode reiften die Gedanken zu Schreiben intensiver und sie begann Lyrik zu veröffentlichen. Es folgten Kurzgeschichten und Autobiografisches. Im Jahre 2011 kehrte sie zurück in den „Osten“ und lebt seither in Berlin.
Bisher erschienen in: Blauzeit – Gedichte, Engelsdorfer Verlag (August 2007) ISBN-13: 978-3867035293; Die Literareon Lyrik-Bibliothek: BD 8, Utz-Verlag ISBN-13: 978-3831613540

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 1.03
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
mobi-Format Kindle
 ePub (eReader)
Dateiformat:
Auch hier erhältlich
Mehr von Ulrike Kabia-Wimmers