Mit 100 pumperlgesund ins Grab fallen

Mit 100 pumperlgesund ins Grab fallen

Die optimalen Mikronährstoffe für jedes einzelne Organ

noch nicht bewertet
Autor: Jan-Dirk Fauteck
Verlag: GD Publishing
Umfang: 147 Seite(n)
Verfasst: Feb. 2016
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 1559

Kategorie: Medizin & Gesundheit » Ernährungsmedizin  |  Publikationsart: Ratgeber
Stichworte: Herz, Bluthochdruck, Gehirn, Energie & Burn-out, Osteoporose, Arthritis, Multi-Phytamin-Mineral-Schub (Frau), Frauengesundheit, Sexualität, Lust (Frau), Prämenstruelles Syndrom, Fertilitätsstörung (Frau), Multi-Vitamin-Mineral-Schub (Mann), Männergesundheit, Sexualität, Lust (Mann), Prostatagesundheit, Fertilitätsstörung (Mann), Toxisches Sitzen, Depression, Diabetes, Prä-Diabetes, Gewichtsmanagement, Fettverbrennung, Nichtalkoholische Fettlebererkrankung, NAFLD, Darmgesundheit, Augengesundheit, Krebsabwehr, Schlaf, Haut, Cellulite, Haare und Nägel, Erwachsenen-Akne, Entgiftung, Krebsoperation, Michael E. DeBakey, Herzoperation, Aspirintablette, Herzinfarkt, Schlaganfall, BlutungenMagen-Darm-Bereich, Gehirn, Body-Mass-Index, Herzspezialisten, prä-operative Angst, Schock, Stressor, Anpassungsreaktion, Stresshormone, Botenstoffe, Karl Theodor Jaspers, Todesangst, Chirurgenfehler, Narkose, Kontrollverlust, Schmerzen, Op-Raum, Schlafstörungen, Herzrasen, Bluthochdruck, erhöhte Temperatur, Schweißausbruch, Übelkeit kommen, Anti-Angst-Strategien, Krankenhausaufenthalt, Entspannungstherapien, Kognitive Verhaltens-Therapie, Muskelspannung, Akupressur, Ohr-Akupunktur, Anti-Ängste-Medikation, Narkosearzt, Patient, Èmile Coué, Eingriff, Chronobiologie Stressbewältigung, Hormone, Neurotransmitter, Zentrales Nervensystem, Operationssaal, Chirurgie, Skalpell, Rücken, Physiotherapie, Gebärmutter, Blinddarm, Entzündet, Herz-Defibrillator, Symptome, Kreislaufschwäche, Nebennierenrinde, Aminosäuren, Fitness, Kraftaufbau, Widerstandstraining, Dehnungen, Balance, Heilungskonzept, Bestrahlung, Chemotherapie, Hormontherapie, Krebschirurgie, Eisspray, Roboter-Chirurgie, Narkotisierung, Komplikation, Sedierung, Dämmerschlaf, Teilnarkose, Vollnarkose, Bewusstsein, Schmerzempfinden, Kaiserschnitt, Notoperation, Unfall, Gewebeprobe, Intensivmedizin, Kreislauf, Notfallpatient, Organismus, Sauerstoff, Facharzt für Anästhesie, Hypnotisierende Schlafmittel, Opiode, Schmerzrezeptoren, Histamin-Unverträglichkeit, Neurotransmitter, Rauchen vor einer Operation, Nikotin, Raucherlunge, Wundheilung, Zellerneuerung, Sauerstoffmangel, Seitenverwechslung, Aufklärungsformular, Vitamine, Dauerstress, Mineralien, Aminosäuren, Orthomolekulare Nährstofftherapie, Morgenurin, oxidativer Stress, inflammatorischer Stress, Mitochondrien-Leistung, Fettsäuren-Relation, Leberentgiftung, Zitronensäure-Zyklus, Kohlenhydrate, NADH, Coenzym Q-10, Enzyme, Alpha-Liponsäure, Therapiekonzept, Venenthrombose, Verschluss eines Blutgefäßes, Lungenembolie, Lungenstrombahn, Prophylaxe, Blutgerinnungshemmer, Gefäßverschluss, Atemwege, Infektionen, Herzprobleme, Darmentzündung, Nierenschwäche, Rheuma, Immunschwäche, Katheter, langer Aufenthalt, bestehende Infektion, Übergewicht, Operationsbereich, Blutverlust und Begleitkrankheiten, Minimal-invasiv, offene Operation, Wundinfektion, James Garfield, Markierungen, Laparoskop, Arroganz, Schmerzbehandlung, Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Schmerztherapie (DIVS) e.V., Ernährung, Dr. Hans Selye, Stress, Schmerz, Verletzung, Angst, Stoffwechsel, Zuckermoleküle, Insulin, Operations-Diabetes, ERAS abgekürzt wird, peri-operativ, Hyperglykämie, Kraftnahrung, Multi-Vitamin-Mineral-Präparate, Vitamin K, Thiamin, Riboflavin, Niacin, Vitamin B6, Folsäure, Vitamin B12, Biotin, Pantothensäure, Phosphor, Jod, Magnesium, Zink, Selen, Kupfer, Mangan, Chrom, Molybdän, Cholin, Immunkräfte-Verstärkung, L’Arginin, Fischöl, Fettsäure, Omega3, Präbiotika, Probiotika, Antioxidantien, Prolin, Polymin, Nukleotide, Desoxyribonukleinsäure (DNA), Bromelain, Trypsin, Thymus, Mistel, Killerzellen, Suppressorzellen, Gedächtniszellen, Helferzellen, Thymusdrüse, Phytosubstanzen, Rudolf Steiner, Mistel-Lektine, Viscotoxine, Polypeptide, Flavanoide, Quercetin, Kalium, Ginkgo biloba, Knoblauch, Ginseng, Ingwer, Dong Quai, Johanniskraut, Sägepalme, Baldrian, Echinacea, Lebererkrankung, Trink-Fasten, Zuckermoleküle.

Dem Körper beim Gesundbleiben helfen: Alt werden ist cool - sterben nicht!

Die Medizin konzentriert sich auf den bereits kranken Menschen. Viele Medikamente machen noch kränker. Verblüffende Möglichkeiten der Krankheitsverhütung bleiben ungenutzt. Zu wenige Ärztinnen und Ärzte besitzen geprüfte Fachkenntnisse über altersbedingte Veränderungen im Organismus. Das ist die große Stunde der Präventivmedizin: Zusammenhänge verstehen, Mikronährstoffe verstärken. Dem Körper beim Gesundbleiben und Gesundwerden helfen.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor


registriert seit: Feb. 2016
Veröffentlichungen auf XinXii:  2
Schwerpunkte: Präventivmedizin, Anti-Aging-Medizin, Chronobiologie.
Dozent Jacobs University Bremen, Schwerpunkt Health: Entwicklung von Lösungen für eine gesündere Welt.
Gründungsmitglied, Geschäftsführer und Vorsitzender der Gesellschaft ea3m European Academy of Preventive and Anti-Aging Medicine.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 8.31
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
Adobe Reader
 ePub (eReader)
mobi-Format Kindle
Dateiformat:
Aus dem Dokument
Mehr von Jan-Dirk Fauteck