Napoleons gefallene Göttinnen

Napoleons gefallene Göttinnen

Die Geschichte der französischen MINERVE-Fregatten

noch nicht bewertet
Autor: Thomas Siebe
Umfang: 344 Seite(n)
Verfasst: Juli 2017
Verkaufsrang: 151 XinXii Verkaufsrang
Views: 6278

Kategorie: Wissenschaft & Forschung » Geisteswissenschaften  |  Publikationsart: Fachbuch
Stichworte: Fregatte, Napoleon, Bonaparte, Seekrieg, Minerve, Geschichte, Nelson, Seeschlacht, Duell, 1815, 1798, 1793, Empire, Trafalgar, Abukir, Duell, Breitseite, Segelschiffe, Linienschiff, Royal Navy, Frankreich, England, Flotte, Krieg, Kriegsberichte, Zeitzeugen

Die abenteuerliche Geschichte von 4 Fregatten in den Seekriegen 1793-1815

In den Kriegen zwischen 1793 und 1815 segelten vier 40-Kanonen-Fregatten mit dem Namen MINERVE für Frankreich. Alle vier Schiffe fielen in die Hände der englischen Royal Navy und wurden dann z.T. gegen die französische Republik bzw. Napoleon eingesetzt. Das Buch verfolgt die teils abenteuerlichen, teils zeitdokumentarischen Spuren dieser Kriegsschiffe, ihrer Kommandanten und anderer Protagonisten des damaligen Seekrieges. Große Schlachten, wilde Fregattenduelle und gefährliche Havarien hatten die Kriegssegler und ihre Kapitäne zu bestehen.

Als Printversion auch im Buchhandel erhältlich, ISBN 3839102189.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor


registriert seit: Feb. 2008
Veröffentlichungen auf XinXii:  7
Thomas Siebe, Jahrgang 1961, ev. Theologe, Soziologe und Informatiker, tätig als Leiter eines Langzeitprojektes "Häusliche Pflege". Heimliche Leidenschaft: Geschichte(n), speziell die des 18. und 19. Jahrhunderts.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 5.20
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
Adobe Reader
Dateiformat:
Aus dem Dokument