Nur geträumt?

Nur geträumt?

Abschied von der großen Liebe

noch nicht bewertet
Autor: Christine Lackner
Umfang: 145 Seite(n)
Verfasst: Apr. 2010
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 5767

Kategorie: Belletristik » Roman / Erzählungen  |  Publikationsart: Roman
Stichworte: Liebe, Roman, Mann, Frau, Mutter, Beziehung, Partnerschaft, Kind, Glück

Geschichte einer problematischen Liebe aus der Sicht einer jungen Frau

»Die wahren Abenteuer sind im Kopf«, heißt es im Lied von André Heller. Doch sind sie nicht nur dort. Sarah und Philipp, beide verheiratet, verlieben sich ineinander, und die Folge ist der kleine Jakob. Die Liebenden lassen sich von ihren Partnern scheiden, kommen jedoch nicht zueinander, und Philipp lernt seinen Sohn nicht kennen. An Jakobs zweitem Geburtstag schreibt Sarah seinem verschollenen Vater. Sie ist nicht ganz unschuldig an Philipps Fernbleiben. Doch sie sorgt sich um Jakobs Zukunft, die den Vater mit einschließen soll.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Christine Lackner | Autor auf XinXii.com

registriert seit: Apr. 2010
Veröffentlichungen auf XinXii:  2
Mein Profil auf...
XINGFacebook
Christine Lackner wurde 1963 als ältestes von vier Geschwistern auf einem abgelegenen Bergbauernhof in Kärnten geboren. Sie ist selbstständige Bewusstseins- und Kommunikationstrainerin und Kräuterpädagogin, arbeitet freiberuflich für die Marktforschung und ist Mutter zweier Kinder. Nachdem sie viele Jahre in ferneren Bundesländern gelebt hat, ist sie wieder in ihre Heimat zurückgekehrt.

Nach dem Ratgeber ›Wer bin ich?‹ und der Co-Autorenschaft bei ›Wildkräuter Küche‹ ist ›Nur geträumt‹ der erste Roman der Autorin. Im Ratgeber ›Sprich mein Herz‹ präsentiert die Autorin ihr EQ-Training.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 5.19
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
 ePub (eReader)
Adobe Reader
mobi-Format Kindle
Dateiformat:
Aus dem Dokument
Mehr von Christine Lackner