Pamelo und die alte Lokomotive

Pamelo und die alte Lokomotive

noch nicht bewertet
Autor: Mirjam Wyser
Umfang: 110 Seite(n)
Verfasst: Juni 2016
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 67

Kategorie: Kinder & Jugend » 6-12 Jahre  |  Publikationsart: Roman
Stichworte: Mirjam Wyser, Franzius Verlag, anthroposophisch, Abenteuer, Aufgabe, Gefahr, gef√§hrlich, Freundschaft, Liebe, Tod, Verlust, Tauer, Freund, Liebe, Schicksal, Gl√ľck, Traurig, Gemeinsamkeit, Hilfe, Unterst√ľtzung, Magie

Eine außergewöhnliche Entdeckungsreise. mit 7 ganzseitigen Illustrationen

Pamelo verliert unerwartet seinen besten Freund. Jahrelang waren sie begehrte Musiker. Durch diesen Schicksalsschlag versinkt Pamelo in eine tiefe Traurigkeit. Nochmals geht er im kalten Winter in die kleine Mansarde zur√ľck, wo die beiden Musiker eine gl√ľckliche Zeit miteinander erlebt haben.

Unerwartet gibt es eine gl√ľckliche Wende: Er trifft auf Pamela und gemeinsam fahren sie mit einer alten Dampflokomotive durch einen Tunnel in eine andere Welt, die dringend ihre Hilfe braucht. Sie kommen in die verlorene Stadt, zum alten Steinbruch, zu einer Hexenschule, zu drei M√§nnern in einem alten Fischerhaus und zum Eismeer.

Viele gefährliche Aufgaben gilt es zu lösen. Da wird Pamelo bewusst, wie wichtig seine Aufgaben im Leben sind.

Mit 7 ganzseitigen Illustrationen von √Čtienne Pascal, thedeltamachine.de


F√ľr diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

√úber den Autor


registriert seit: Mai 2018
Ver√∂ffentlichungen auf XinXii:  14
Das Licht erblickte Mirjam Wyser an einem Sonntag, dem zw√∂lften August, fr√ľh morgens, als die V√∂gel ihr Morgenliedchen pfiffen. Aufgewachsen ist die Autorin in Z√ľrich mit zwei Br√ľdern. Mit 16 Jahren machte sie eine Lehre zur Fotolaborantin. Sp√§ter arbeitete sie als Stylistin in der Werbebranche.
So lernte sie mit 29 Jahren ihren Mann, einen selbstständigen Foto- und Filmschaffenden, kennen. Sie heirateten und drei Söhne bereichern heute ihr Leben. Inzwischen sind Enkelkinder dazugekommen.
Das gemeinsame Interesse galt √ľber all die Jahre der Lebensphilosophie von Rudolf Steiner. Sein ganzheitliches Denken beantwortete Lebensfragen. Ein pers√∂nliches Todeserlebnis √∂ffnete Mirjam Wyser einen Spaltbreit die T√ľr in die andere Welt. Ein Samen konnte dort gepflanzt werden. Ein Baum ist gewachsen, dessen Fr√ľchte sie nun als Erkenntnis niederschreiben kann.

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zur√ľck
  $ 7.27
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verf√ľgbar
 ePub (eReader)
mobi-Format Kindle
Dateiformat: