PRJ03F - Fallstudienheft Outsourcing

PRJ03F - Fallstudienheft Outsourcing

Note 2,0 PRJ03F-XX3-K07 Fallstudienheft Outsourcing

Autor: Jackbauerperso
Umfang: 13 Seite(n)
Verfasst: Juni 2016
Verkaufsrang: 69 XinXii Verkaufsrang
Views: 1740

Kategorie: Lösungshilfen / ESA » PRJ / Projektmanagement  |  Publikationsart: Fallstudie
Stichworte: FUM, SGD, ILS, Lösungen, Fernstudium, Einsendeaufgabe, Betriebswirt, ESA, Projektmanagement, HAF, Fallstudie, PRJ02F, Fallstudienheft, Outsourcing, Mustervorlage, Fallstudie, Hausarbeit

Einsendeaufgabe zu PRJ03F - XX3 - K07 vom 10.06.2016 (aktualisiert 08.03.2017)

Hallo liebe Studenten ;-),

ich biete hier meine Einsendeaufgabe PRJ03F mit der Note 2,0.
Code ID zu ESA: PRJ03F-XX3-K07

Umfang: 13 Seiten

Datum: 10.06.2016 (Atkualisiert am 08.03.2017)


Bitte verwendet diese Lösung nur zur Unterstützung, als Hilfe oder Denkanstoß. Das direkte Einsenden dieser Einsendeaufgabe untersage ich hiermit ausdrücklich!

EDIT: Nach der Bewertung von 05. März 2017 habe ich nochmals meine Unterlagen geprüft. Tatsächlich bei der Erstellung von der PDF-Datei, habe ich irgendwie aus Versehen den Anhang zur Aufgabe 3.2 (Risikomanagement) vergessen. Diese habe ich nun vervollständigt und hier auf der Plattform aktualisiert. Ihr findet nun zusätzlich zu der PDF-Datei, eine weitere Datei mit dem Anhang.

Ich bitte um Entschuldigung. Ich finde, es müsste andere Wege außer des Bewertungssystems geben, die Autoren bei solchen Fehlern zu kontaktieren. Wir sind ja schließlich alle Menschen und es kann mal einen Fehler passieren. Vielen Dank! :-)


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.
 

Leserbewertungen (1 Eintrag)  
Gut als Denkanstoß, aber teuer - Anhang 3.2 fehlt 5. März 2017
von Anonym
Die Aufgaben wurden in den neueren Heften etwas ergänzt und sind umfassender zu beantworten.
Die zur Verfügung gestellten Lösungen sind aber als Denkanstoß sehr nützlich (müssen aber definitiv noch umfassender und ausführlicher geschrieben werden) - der Anhang zu Aufgabe 3.2 ( Risikomanagement fehlt).

Ich finde den Preis etwas zu teuer. Andere PRO-0XF Hefte sind eindeutig mehr Aufwand (inkl. kompletten Anhängen etc.) und deutlich günstiger zu erwerben. Bitte um Ergänzung des Anhangs!

angezeigte Meinungen: 1 bis 1 (von 1 insgesamt)

zurück